EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Software für Werkzeugmanagement - EXAPT Tool-Lifecycle-Management

    Software für Werkzeugmanagement - EXAPT Tool-Lifecycle-Management

    Logo Software für Werkzeugmanagement - EXAPT Tool-Lifecycle-Management

    Produktbeschreibung

    TLM in Perfektion

    EXAPToollifecyclemanager (kurz EXAPTLM) ist einer der mächtigsten EXAPT Software-Bausteine. Mit diesem Tool steuern, organisieren, überwachen und planen Sie Ihre kompletten Fertigungsaufträge sowie den gesamten Betriebsmittel-Kreislauf. Diese Lösung schließt die Lücke der Digitalisierung zwischen ERPSystem und Werkzeugmaschine. So steigern Sie die Wirtschaftlichkeit in der Betriebsmittel- und Werkzeugorganisation und können die Produktion nach Ihren Bedürfnissen jederzeit optimieren. Hierdurch reduzieren Sie den Bereitstellungsaufwand und die Werkzeuginvestitionen messbar. Gleichzeitig erzielen Sie eine spürbare Erhöhung Ihrer Maschinenauslastung.

    Ob Einzelmaschinen, Fertigungsinseln oder standortübergreifende Fertigungen – die Integration und Vernetzung des EXAPTLM in Ihre Produktion ist flexibel und skalierbar. Nach erfolgreicher Implementierung arbeiten Sie auf Basis Ihrer Fertigungsaufträge, die entweder von Ihrem ERP- bzw. MES-System übernommen oder manuell in das TLM-System eingegeben werden. Alle Werkzeuge und Werkzeugkomponenten werden in der zentralen EXAPTdatenbank erfasst und verwaltet. So bietet Ihnen das EXAPTLM absolute Transparenz und Nachvollziehbarkeit für alle am Prozess beteiligten Mitarbeiter und bietet somit eine enorme Zeitersparnis.

    Sobald Ihre Maschinen, Einstellgeräte, Lager und Handlager im System eingebunden sind, werden diese digital mit Ihren Fertigungsaufträgen versorgt. Der Planungshorizont ist von den berechtigten Anwendern jederzeit einzusehen und anpassbar.

    Hinterlegte Werkzeuglisten zu den jeweiligen Aufträgen bilden den entsprechenden Bruttobedarf für Ihre Betriebsmittel. Nun können je nach System Reihenfolgenoptimierungen der Maschinen oder Maschinengruppen durchgeführt werden. EXAPTLM prüft automatisch, welche Werkzeuge sich wo befinden, und prüft, welche der benötigten Betriebsmittel sich bereits auf der Maschine von Voraufträgen befinden. Diese werden bei der Zusammenstellung der Rüst-Werkzeugliste berücksichtigt. Dies spart enorme Rüstkosten. Ebenso kann das EXAPTLM die Verfügbarkeit von Spannelementen und zu bearbeitendes Material prüfen und legt so automatisch eine optimale Rüstreihenfolge fest.

    Produkt-Website

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.