EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Profilschleifmaschine - Heligrind SH

    Profilschleifmaschine - Heligrind SH

    Logo Profilschleifmaschine - Heligrind SH

    Produktbeschreibung

    Die neue SMS Heligrind, Baureihe SH,ermöglicht durch
    ihre modulare Bauweise ein breites Spektrum an Schleifapplikationen. Je nach Ausführung und Ausrüstung eignet sich die Maschine zum hochpräzisen und hochproduktiven Schleifen insbesondere von gewinde-förmigen Werkstücken aller Art, z.B.:

    - Getriebeschnecken
    - Schraubspindeln
    - Extruderschnecken
    - Gewindewalzrollen
    - Gewindelehren
    - Gewindewerkzeuge wie Gewindebohrer u. -former
    - Gewinde- u. KGT-Spindeln
    - Verzahnungswerkzeuge (Stoßräder und Abwälzfräser)
    - Räumwerkzeuge
    - Verdichterrotoren
    - Zahnstangen
    - (Sonder-) Verzahnungen

    Die Baureihe SHist als Konsolmaschine (Fahrständerbauweise) konzipiert und zeichnet sich durch eine
    kompakte sowie schwingungsarme Bauweise
    aus.

    Die Maschine verfügt über eine optionale Vertikalachse mit hydraulischem Gewichtsausgleich. Diese erweitert das Anwendungsspektrum in der Basisversion um eine weitere Stellachse oder - in einer weiteren Ausbaustufe - sogar um eine hochdynamische Oszillationsachse. In der Basisversion verfügt
    die Maschine über einen Tischabrichter.

    Die neue, modular aufgebaute Steuerungssoftware (Heli-touch) erlaubt eine einfache und schnelle Programmierung und damit sehr kurze Rüstzeiten. Die Maschine kann zum Austausch von Programmen und Einstellungen mit anderen Helitouch-Systemen vernetzt werden. Der Einsatz einer speziellen Profilier-Software erlaubt dashochgenaue Schleifen nahezu aller Profilformen. Heligrind
    SH: Eine für alles!

    Die SH in Kürze:

    - Gewindeförmige Werkstücke (auch Innengewinde und
    Kombinationsbearbeitungen sind grundsätzlich möglich)
    - beliebige Profilformen
    - SMS-Bedienoberfläche mit Touch-Screen Eingabe
    - digitale Direktantriebe
    - hochauflösende Messsysteme
    - I/O-Link Sensorik schafft die Basis zum IoT
    - Konsolbauweise: erweiterbare Schleiflänge
    - schwingungsdämpfendes Maschinenbett
    - servicefreundlicher Aufbau: Trennung des Arbeitsraums
    - von den Antriebs- und Energiezuführungskomponenten
    - hohe statische sowie dynamische Steifigkeit
    - Steuerung: Siemens 840 Dsl

    Verfügbare Optionen:

    - Verschiedene Abrichtvarianten
    - Verschiedene Schleifspindeleinheiten
    - Indexier- / Messeinheit
    - Automatisches Ladesystem (Roboter)
    - Automatische Kühlmittelzuführung
    - Hubachse (Stell- oder Bahnachse)

    Die Maschine ist mit max. 8 CNC-Achsen ausgerüstet:

    Werkzeug-Schlitten (längs) (Z-Achse)
    Schleifsupport (X-Achse)
    Werkstück-Antrieb (C-Achse)
    Schwenkachse (A-Achse)
    Vertikalachse (optional) (Y-Achse)
    Abrichtachse radial (optional) (V-Achse)
    Abrichtachse axial (optional) (W-Achse)
    Kühldüsennachführung (optional) (U-Achse)

    Produkt-Website

    Halle 26, Stand C95

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.