EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    NCSIMUL Solutions

    Logo NCSIMUL l  HEXAGON MANUFACTURING INTELLI

    Aussteller

    NCSIMUL l HEXAGON MANUFACTURING INTELLI

    Zur Ausstellerseite
    Zur Ausstellerseite
    Logo NCSIMUL Solutions

    Produktbeschreibung

    NCSIMUL Solutions beinhaltet eine durchgängige bidirektionale Datenplattform
    und ermöglicht einen flexiblen und automatisierten digitalen CNC Prozess bestehend aus NC Simulation, Optimierung, digitaler Werkzeugverwaltung, Dokumentenmanagement sowie automatischer Konvertierung von NC Programmen.

    Dem Anwender stehen damit in NCSIMUL alle Daten (Maschine, Werkzeuge, Technologiedaten) zu jedem Zeitpunkt aktualisiert und in 3D Darstellung zur Verfügung - ohne Anpassungsaufwand.
    NCSIMUL ergänzt damit bestehende CAD/CAM Systeme und ermöglicht intelligente "Industrie 4.0" Prozesse in der CNC Fertigung.

    Im Detail:

    FEHLERFREIE NC CODES
    Die Maschinensimulation prüft den NC Code nach dem Postprozessorlauf und generiert dabei mit Höchstgeschwindigkeit absolut kollisionsfreie Programme, die auch Aufspannsituation, Schwenk- und Anfahrbewegungen im Maschinenraum berücksichtigen.

    OPTIMIERTE WERKZEUGWEGE
    Des Weiteren werden die Werkzeugpfade optimiert; überflüssige Werkzeugbewegungen werden ebenso vermieden wie die gefürchteten Werkzeugcrashs. Allein durch die Luftschnittoptimierung können NCSIMUL Anwender laut Hersteller die Bearbeitungszeit ihrer NC Programme im Schnitt um 20% reduzieren. Durch eine weitere Vorschuboptimierung auf konstanten Span, Mittenspandicke oder Vorschub pro Zahn, ergibt sich weiteres Einsparpotenzial. Der Nutzer profitiert von einer verbesserten Oberflächenqualität und erhöhten Werkzeugstandzeiten.

    DIGITALE WERKZEUGE IN 3D
    Eine digitale Werkzeugverwaltung mit eigenem integrierten 3D-Modul und einer hochwertigen grafischen Darstellung vervollständigt die innovative Softwarelösung. Die im System enthaltenen Mastermodelle (nach DIN4003/ISO 13399) sind bereits vordefiniert für eine schnellere Erstellung von Komponenten und Komplettwerkzeugen. Änderungen können direkt im 3D Modul vorgenommen werden.

    DIGITALES DOKUMENTENMANAGEMENT
    Die Digitalisierung der CNC Fertigung endet dabei nicht am Fabriktor: 3D NC-Filme der Simulationen können unter anderem auch im Zulieferermanagement geteilt werden, das ermöglicht eine Vernetzung der Produktion über Unternehmensgrenzen hinaus. Umgekehrt können die Nutzer Werkzeugdaten auch direkt aus Werkzeug-Clouds laden; bereits vorhandene CAD/CAM Daten lassen sich über die Schnittstellen zu allen führenden CAM-Programmen importieren. Einrichteblätter aus Papier gehören damit der Vergangenheit an. Das digitale technische Dokumentenmanagement ermöglicht einen Zugriff auf aktuelle Änderungen in Echtzeit und interaktives Zusammenarbeiten.

    FLEXIBLE MASCHINENWECHSEL
    In der Teilebearbeitung können NC Programme mit wenigen Klicks auf eine andere Zielmaschine - mit unterschiedlicher Kinematik und Steuerung - konvertiert werden, ohne manuelle Umprogrammierung. Beim Maschinenkauf können bestehende NC Programme automatisch für die neue Maschine konvertiert werden und diese damit schneller in Betrieb genommen werden.

    Produkt-Website

    Halle 9, Stand E03

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.