EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Fräs-Bearbeitungszentrum / MC - Baureihe

    Fräs-Bearbeitungszentrum / MC - Baureihe

    Logo NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT

    Aussteller

    NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT

    Zur Ausstellerseite
    Zur Ausstellerseite
    Logo Fräs-Bearbeitungszentrum / MC - Baureihe

    Produktbeschreibung

    Die NILES-SIMMONS CNC-Dreh-Fräs- Bohr-Bearbeitungszentren der MC-Baureihe basieren auf den Schrägbett-Drehmaschinen der Größen N20 bis N60.

    Das Leistungsspektrum der Bearbeitungszentren ermöglicht die wirtschaftliche, flexible und hochpräzise Komplettbearbeitung rotations symmetrischer Werkstücke in einer Aufspannung.

    Aufbauend auf dem modularen Baukastenprinzip kann die MC-Baureihe als Ein- oder Mehrschlittenmaschine ausgelegt werden. Darüber hinaus sind vielfältige Konfigurations- und Kombinationsmöglichkeiten mit innovativen Antriebskonzepten realisierbar. Die MC-Baureihe ist die maßgeschneiderte Systemlösung gepaart mit außerordentlicher Dauergenauigkeit und hoher Zerspanungsleistung.

    Variable, Bearbeitungseinheiten, Ausstattungen und Kombinationen

    Die MC-Baureihe bietet die höchste Flexibilität in der Konfiguration hochgenauer CNC-Dreh-Fräs-Bohr-Bearbeitungszentren. Variable Bearbeitungseinheiten aus dem modularen Baukastensystem erlauben es, anspruchsvollste Bauteile in einer Aufspannung komplett zu bearbeiten.

    Mit intelligenten Hard- und Softwaretools komplettieren wir Ihren Prozess von der Arbeitsvorbereitung über die Optimierung bis hin zum Service.

    Umfangreiches Technologiespektrum zur Komplettbearbeitung

    Produzieren Sie effizient, wirtschaftlich und ressourcenschonend mit der MC-Baureihe von NILES-SIMMONS. Mit den Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Module werden die komplexen Anforderungen in der Komplettbearbeitung erfüllt.

    NILES-SIMMONS bietet frei konfigurierbare, teilespezifische Technologielösungen für Ihren Wettbewerbserfolg. Fachspezifisches Know-how und langjährige Erfahrung sind die Grundlagen für Ihre zugeschnittene Lösung.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    - Effiziente Komplettbearbeitung rotationssymetrischer Werkstücke bis zu 8.000mm und max. 1.500mm Umlaufdurchmesser
    - Variables Mehrschlittenkonzept Technologiekombinationen mit unabhängigen Bearbeitungseinheiten
    - Innovatives Antriebskonzept elektronischer Direktantrieb oder verschiedene Getriebeversionen
    - Untersupport mit automatischem Werkzeugwechsel
    - Einwechselbare NC-Achse und Einsatz von NC-Bohrköpfen
    - Eingabe- und Bedienungsmasken anwenderspezifische Bedien- und Programmieroberflächen
    - CAM Pakete Maschinen Simulation, Antikollisionssystem (PCS®), Condition Monitoring
    - Außerordentliche Dauergenauigkeit langlebige Baugruppen und Maschinenkomponenten, direkte Messsysteme in allen Achsen
    - Modulares Baukastenprinzip vielfältige Konfigurations- und Kombinationsmöglichkeiten
    - Modular erweiterbares Werkzeugmagazin konfiguriert nach prozessabhängigen Lösungen, hauptzeitparallele Beladung durch unabhängige Magazine
    - Prozessabhängiges Werkzeugmanagement
    - Bedien- und Servicefreundlichkeit ergonomisches Maschinendesign, separater Servicegang, niedriger Maschineneinstieg
    - Maschineneinbindung in Beladesysteme und Fertigungslinien

    Halle 26, Stand A16

    Weitere Produkte von NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT

    Mehr anzeigen

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.