EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >CNC Flansch- und Endenbearbeitungsmaschine FEB3-150

    CNC Flansch- und Endenbearbeitungsmaschine FEB3-150

    Logo HAGEN & GOEBEL

    Aussteller

    HAGEN & GOEBEL

    Zur Ausstellerseite
    Zur Ausstellerseite
    Logo CNC Flansch- und Endenbearbeitungsmaschine FEB3-150

    Produktbeschreibung

    Die horizontale CNC - Flansch- und Endenbearbeitungsmaschine FEB 3-150 wurde konzipiert, um an runden oder profilierten Werkstücken in beliebiger Länge, schnell und unkompliziert die Werkstückenden z.B. zu Fräsen, Bohren, Entgraten oder zu Gewinden.

    Der kräftige NC-Spindelmotor in Verbindung mit der Siemens CNC-Steuerung, Typ 840 Dsl gewährleistet einen stufenlosen Spindel-Drehzahlbereich bis zu 6.000 Umdrehungen pro Minute. Die massiv dimensionierten Vorschubachsen (X,Y,Z) lassen einen maximalen Hub von je 150 mm zu. Auf dem davor angeordneten Aufspanntisch befinden sich zwei manuelle Zentrierspannstöcke Typ V2 aus dem Hagen & Goebel Produktbereich „Busch“. Der Spannbereich beträgt derzeit bei Rundmaterial Ø 12-100mm. Anstatt der Spannstöcke können natürlich auch kunden- bzw. werkstückspezifische Vorrichtungen aufgebaut werden.

    Im Gegensatz zu den üblichen horizontalen Bearbeitungszentren sind die Werkstücke durch die offene Bauweise der Maschine schnell und unkompliziert zu wechseln. Durch den, für die Bearbeitungsaufgabe optimierten Aufbau konnte die Maschine sehr kompakt ausgeführt werden. Größere Werkstücklängen spielen durch die offene Bauform eine untergeordnete Rolle.

    Durch die Verwendung der CNC-Steuerung und integrierter Standard-Zyklen können sowohl u.a. Lochbilder und auch Konturen an Werkstückenden unkompliziert gefertigt werden.

    Die Maschinenspezifikation kann speziell an die Erfordernisse des Kunden angepasst werden. Realisierbar sind u.a. automatische Werkzeugwechsler, innere Kühlmittelzufuhr, angepasste Drehzahl- und Hubbereiche der Bearbeitungseinheit und vieles mehr.

    Diese Maschine und ihre möglichen Optionen wurden durch konsequente Umsetzung langjähriger Erfahrungen durch den Bau von CNC - gesteuerten Bearbeitungszentren entwickelt.

    Halle 16, Stand C11

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.