EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Additive and Subtractive Manufacturing Simulation

    Additive and Subtractive Manufacturing Simulation

    Logo MACHINEWORKS

    Aussteller

    MACHINEWORKS

    Zur Ausstellerseite
    Zur Ausstellerseite
    Logo Additive and Subtractive Manufacturing Simulation

    Produktbeschreibung

    Mit dem zunehmenden Einsatz von CNC-Technologien zur Steuerung von Additiv- und nicht von Subtraktionsprozessen steigt auch die Bedeutung der Simulation der Materialzugabe, sowohl zur Vermeidung von Kollisionen beim Hinzufügen von Material als auch für die CAE-Analyse des prozessbegleitenden Teils, wenn das Material Schritt für Schritt hinzugefügt wird.

    Die MachineWorks-Software unterstützt die Materialzugabe und -abfuhr im gleichen prozessbegleitenden Modell und liefert ein sauberes, wasserdichtes, geräuschfreies polygonales Randdarstellungsnetz, das perfekt für die additive Fertigung geeignet ist und für die Verwendung in Finite-Element-, Finite-Differenz- und ähnlichen Analysen geeignet ist.

    Translated with DeepL

    Halle 9, Stand D17

    Weitere Produkte von MACHINEWORKS

    Mehr anzeigen

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.