EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Industrieelektronik

    Komm doch mal rüber!

    Auf der EMO Hannover 2019 präsentiert die ROLLON GmbH neben automatischen Maschinentüren und effizienten Bewegungskonzepten für Werkstückhandhabungssysteme auch die "siebte Achse", die Handling-Robotern zukünftig mehr Bewegungsfreiheit verschaffen soll.

    21.08.2019
    ROLLON_Werkstueck-Handling-Industriemaschinen.
    ROLLON Werkstück-Handling Industriemaschinen

    Linearsysteme im industriellen Einsatz müssen in der Lage sein, über lange Zeit zuverlässig zu arbeiten - und zwar mit oft hohen Zyklen und unter kritischen Bedingungen. Zudem sollten sie, um den Wartungsaufwand so gering wie möglich zu halten, einfach zu montieren und im Bedarfsfall leicht zu ersetzen sein. Die Düsseldorfer ROLLON GmbH verspricht, dass ihre Lösungen diese Anforderungen zu 100 Prozent erfüllen. Das weltweit agierende Unternehmen gehört gut vierzig Jahre nach seiner Gründung heute zu den führenden Komplettanbietern für Lösungen im Bereich der Lineartechnik und bietet eines der umfassendsten Sortimente an Linearführungen, Teleskopauszügen und Linearachsen. Ihr Portfolio an modularen Linearlösungen für die Automatisierung von Industriemaschinen präsentieren die Rheinländer jetzt auch auf der EMO Hannover 2019. Im Fokus steht dabei - neben automatischen Maschinentüren und effizienten Bewegungskonzepten für Werkstückhandhabungssysteme - auch die "siebte Achse" für Handling-Roboter.

    Mit dem Konzept der "siebten Achse" will ROLLON den Aktionsradius von Industrierobotern zukünftig erheblich erweitern. Der komplette Roboter verfährt bei dieser Lösung auf einer Linearachse und kann so seinen Aktionsradius ausweiten, um Aufgaben an mehreren Orten zu übernehmen. Das in sieben Größen erhältliche Shuttle-System ist modular aufgebaut und ermöglicht lange Strecken sowie hohe Dynamiken. Es soll sich einfach in vorhandene Szenarien integrieren lassen und alle Arten von Robotern bis 2 000 Kilogramm bewegen können.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    ROLLON auf der EMO

    Auf der EMO 2019 konnten Sie ROLLON direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr