EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Präzisionswerkzeuge

    Können Sie wechseln?

    Der Werkzeugspezialist heimatec präsentiert auf der EMO Hannover 2019 in eine große Auswahl an Innovationen und produktiven Neuheiten, darunter auch das neue Schnellwechselsystem heimatec.Capto.

    11.09.2019
    heimatec_Capto
    heimatec Capto

    Auf ihrem Messestand, aufgeteilt in unterschiedliche Themenwelten, zeigt der Werkzeugspezialist heimatec anlässlich der EMO Hannover 2019 neben Altbekanntem auch eine große Bandbreite an innovativen Lösungen und Produktneuheiten. Letztere sind, der Name lässt es erahnen, der INNOVATION AREA vorbehalten. Dort gibt es angetriebene und feste Werkzeuge mit der polygonalen Werkzeugschnittstelle "pti`" sowie die aktuelle Version des digitalen Werkzeugmanagements heimatec.Sensoric. Außerdem sind Produktneuheiten wie etwa heimatec.Cradle, die heimatec.SwissTooling Produktfamilie sowie Werkzeuge mit dem Schnellwechselsystem Capto zu sehen.

    Mit heimatec.Capto hat heimatec seine Produktpalette um ein weiteres modulares Schnellwechsel-Werkzeugsystem ergänzt, welches die Effizienz bei Rüst- und Wechselzeiten entscheidend steigern soll. Das modular aufgebaute heimatec.Capto zeigt sich sehr flexibel und bietet eine hohe Verfügbarkeit der Wechseleinsätze für Drehmaschinen und Bearbeitungszentren. Das Schnellwechsel-Werkzeugsystem gibt es für die Capto-Größen C3, C4, C5, C6, C8 sowie C10.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    HEIMATEC auf der EMO

    Auf der EMO 2019 konnten Sie HEIMATEC direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

    Weiteres zum Thema

    Präzisionswerkzeuge

    spacer_bg