EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Bauteile und Zubehör

    Kein bisschen wählerisch

    Die neuen induktiven Faktor-1-Sensoren von Balluff erkennen alle Metalle mit demselben Schaltabstand, ohne Reduktionsfaktor. Daher bieten sie Vorteile in Anwendungen, bei denen der Werkstoff der zu detektierenden Objekte variieren kann.

    27.02.2019
    Balluff_inductive-factor-1-sensors
    Balluff inductive-factor-1-sensors

    Balluff, ein seit vier Generationen familiengeführtes mittelständisches Unternehmen, hat sich im Laufe seines Bestehens kontinuierlich zu einem Global Player entwickelt. Durch die frühe Öffnung für den internationalen Markt Anfang der 1980er-Jahre ist es den Schwaben gelungen, sich auf allen wichtigen Märkten zu etablieren, mit derzeit 68 Standorten weltweit. Auf diese Weise gelingt es Balluff, die Bedürfnisse seiner Kunden schneller und besser zu verstehen und ihnen genau das anzubieten, was sie benötigen: hochwertige Sensor-, Identifikations- und Netzwerklösungen sowie Software für ganzheitliche Systemlösungen für alle Bereiche der Automation. Im Bereich der Sensortechnik wartet Balluff derzeit mit einer weiteren Neuerung auf, mit denen sich Objekte mit gleich hohem Schaltabstand erkennen lassen - unabhängig vom Material.

    Da die induktiven Faktor-1-Sensoren von Balluff in der Lage sind, auch alle Metalle - beispielsweise Stahl, Aluminium, Messing - mit demselben Schaltabstand und ohne Reduktionsfaktor zu erkennen, bieten sie insbesondere der metallbearbeitenden Industrie Vorteile in Anwendungen, bei denen der Werkstoff der zu detektierenden Objekte variieren kann. Und auch wenn Buntmetalle mit einem hohen Schaltabstand erfasst werden sollen, spielen die induktiven Faktor-1-Sensoren von Balluff ihre Vorteile aus. Zudem sind sie magnetfeldfest, sie lassen sich selbst durch starke elektromagnetische Felder nicht in ihrer Funktion beeinträchtigen. Daher sollte auf die neuen Faktor-1- Sensoren stets Verlass sein - auch beim Induktionshärten oder in Schweißanlagen.

    BALLUFF auf der EMO

    Auf der EMO 2019 konnten Sie BALLUFF direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

    Weiteres zum Thema

    Bauteile und Zubehör

    spacer_bg