EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Mechanische, hydraulische, pneumatische Bauteile

    Give yourself a lift!

    Die JUNG Hebe- und Transporttechnik GmbH ergänzt ihre bewährten Transportfahrwerke für ISOContainer um eine neue flexible Adapterlösung, die gleich mehrere Vorteile mit sich bringt.

    22.03.2019
    JUNG_Hebe- und_Transporttechnik_Adapterloesung
    JUNG Hebe- und Transporttechnik

    Nach der Gründung der JUNG Hebe- und Transporttechnik GmbH im Jahre 1972 hat sich das Unternehmen sukzessive entwickelt. Im letzten größeren Schritt im Jahr 2009 wurde ein Firmengebäude konzipiert, in dem sich die Möglichkeit bot, in einem Gebäudeteil den Versand, die Lagerfläche der Fertigprodukte und die Endmontage so unterzubringen, dass eine Optimierung der bisherigen Abläufe erfolgen konnte. Die freigesetzten Kapazitäten sorgten dafür, dass man sich fortan noch effektiver der Entwicklung von Lösungen zum sicheren Heben und Bewegen schwerer Lasten widmen konnte. Eine besondere Herausforderung stellt dabei das Verfahren von See-Containern ohne großes Gerät dar. Seit Jahren bereits bietet JUNG bewährte Transportfahrwerke speziell für ISOContainer. Sie kommen beim Einbringen oder Auslagern aus Hallen, Lagern und im befestigten Außenbereich zum Einsatz. JUNG ergänzt nun diese bewährten Transportfahrwerke um eine neue flexible Adapterlösung und präsentierte das neue System jüngst der Öffentlichkeit.

    Die vorgestellte Lösung besteht aus so genannten Container-Traversen mit Twistlock-Aufnahmen. Diese Querträger sind auf den gängigen Fahrwerken einsetzbar, indem die Traversen fest darauf montiert werden. Die versenkten Aufnahme-Zapfen werden dann von unten in die ISO-Ecken eingeführt und mit dem Container fest verbunden. Dadurch ist die erforderliche Hubhöhe beziehungsweise die Einbauhöhe deutlich geringer als bei den bisherigen Containerfahrwerken. In Kombination mit JUNGs JKB-Kreiselfahrwerken, einer Dreiecksdeichsel und den gängigen Fahrwerks-Kassetten an der Rückseite, können die Container-Transporte bequem dirigiert und wie ein Einachsanhänger verfahren werden. Auch die Kombination der neuen Traverse mit den bewährten Standard Tandemfahrwerken und Fahrwerks-Kassetten ermöglicht ein wesentlich einfacheres Verfahren von Containern.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    JUNG auf der EMO

    Auf der EMO 2019 konnten Sie JUNG direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr