EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Industrieelektronik

    Ganz legale Steuertricks

    Automation, Robotik und Digitalisierung mit der "Heronius SmartFactory" - unter dem Motto "Innovation made in Germany" präsentiert sich das Startup Heronius im September 2019 erstmals auf der EMO Hannover, um zu zeigen, wie sich Automatisierungsanlagen ohne SPS steuern lassen.

    26.06.2019
    Heronius_360_Grad
    Heronius 360 Grad

    Die Heronius GmbH, ein junges dynamisches Unternehmen, gliedert sich in die Bereiche Digitalisierung, Automatisierung und Software-Entwicklung. Erklärtes Ziel ist es, unter den Oberbegriffen "Heronius SmartFactory" und "Heronius 360°" die Digitalisierung von Produktionsanlagen mit Hilfe neuester Technologien ins Zeitalter der Industrie 4.0 zu bringen. Im Zuge dieser Bemühungen hat Heronius jetzt auch erstmals seine Teilnahme an der EMO Hannover 2019 bekannt gegeben. Auf dem Gemeinschaftsstand des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) wird sich das Startup unter dem Motto "Innovation made in Germany" präsentieren.

    Mit der "Heronius SmartFactory" und der ganzheitlichen Systemlösung "Heronius 360°" soll es zukünftig möglich sein, Automatisierungsanlagen ohne SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) zu steuern. Die Einrichtung der Anlagen soll sich rein intuitiv gestalten, selbst komplexe Steuerungsabläufe - bestehend aus mehreren Komponenten wie Roboter, Maschine, Peripherie, Sensoren und Aktoren - sollen sich dank SmartFactory ohne Programmierkenntnisse konfigurieren lassen. Zudem wurde die gesamte Lösung von vornherein Hersteller-, Produkt- und Steuerungsunabhängig entwickelt.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    HERONIUS auf der EMO

    Nutzen Sie die persönlichen Kontaktmöglichkeiten auf der EMO 2019: Besuchen Sie HERONIUS direkt vor Ort und lassen Sie sich live die neuesten Produkte und Services präsentieren. mehr