EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo TIRA

    TIRA

    Logo TIRA

    Tira Auswuchttechnik GmbH

    Eisfelder Straße 23/25 96528 Schalkau Deutschland

    Halle 6, Stand D42

    Unternehmen

    TIRA SETZT MIT KOMPLETTSYSTEMEN NEUE IMPULSE FÜR INDUSTRIE UND FORSCHUNG. SYSTEMTECHNIK AUS EINEM HAUSE FÜR NACHHALTIG MEHR SICHERHEIT UND QUALITÄT, WETTBEWERBSVORTEILE UND IMAGE.
    Mess- und prüftechnische Anwendungen stehen im Fokus der heutigen TIRA. Anwendungsorientierte Projekte, die Herstellung und Entwicklung von Schwingprüftechnik, Materialprüftechnik und Auswuchtsystemen sind die Fachgebiete von TIRA und bilden heute die drei tragenden Säulen des traditionsreichen Unternehmens.

    Mit der Etablierung der drei TIRA Fachbereiche und dem Ausbau des eigenen mechanischen Fertigungszentrums wurde eine in der Branche einzigartige Unternehmensstruktur verwirklicht, die Anwendern weltweit optimale Möglichkeiten und Vorteile bietet: Komplettlösungen aus einem Hause TIRA.

    International renommierte Automobilhersteller und -zulieferer, Schienenfahrzeugbau, Hersteller von Luft- und Raumfahrttechnik, Forschungseinrichtungen, Institute, Prüfzentren etc. profitieren heute mit TIRA und Produkten der TIRA Gruppe.

    Unsere Produktreihen TIRAvib, TIRAtest und TIRAbalance werden im ständigen Dialog mit Anwendern der verschiedensten Branchen entwickelt. Aufbauend auf einer gelungenen Symbiose traditioneller Technik mit verantwortungsvoller Forschung und Entwicklung ist dies die Basis für das gesunde Wachstum des Unternehmens.

    Investitionen, Technologietransfer und internationale Kooperationen werden wirtschaftlich für den Ausbau der Kompetenzen und TIRA Standorte genutzt. Als global engagiertes Unternehmen und Technologie-Lieferant trägt TIRA bei zur Entwicklung zukunftsorientierter Produkte und intelligenter Fertigungstechnologien, zum Auf- und Ausbau wirtschaftlicher Strukturen.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.