EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo PMB BOBERTAG

    PMB BOBERTAG

    Ultra-präzise Auswuchttechnik

    Logo PMB BOBERTAG

    PMB - Präzisionsmaschinenbau Bobertag
    GmbH

    Hertelsbrunnenring 30 67657 Kaiserslautern Deutschland

    Halle 6, Stand D97

    Unternehmen

    2008
    Gründungsjahr
    11-50
    Anzahl Mitarbeiter
    (Stand: 2020)

    Die Kunst des Auswuchtens

    Die PMB-Präzisionsmaschinenbau Bobertag GmbH wurde im Jahr 2008 in Kaiserslautern ins Leben gerufen. Seitdem hat sich das Unternehmen im Bereich des Ultra-Präzisions-Auswuchtens mit eigenen UMS Messsystemen, selbst entwickelter Software und ihren kompletten CAROBA® Balancer Auswuchtmaschinen eine technologische Führungsrolle erarbeitet.
    PMB bietet seinen Kunden höchste Qualität in der Auswuchttechnik von Mikrolüftern bis Großgetriebe und von Einzelteilen bis hin zu Großserien. PMB Maschinen und Systeme erzielen Restunwuchten, die je nach Auswuchtobjekt und -verfahren geringer als 0,001 gmm sind.

    Für unterschiedliche Kundenanforderungen stehen verschiedene Auswuchtmaschinen zur Wahl. Das Spektrum reicht von kleinen, flexiblen Auftischmodellen der „OnDesk“ Serie bis zu größeren „Universal“ Systemen mit Schutzhaube, Bedienterminal und integrierter Messtechnik . Für spezielle Anforderungen stehen Systeme z.B. für den Abtrag der Unwuchtmasse mittels Lasertechnik zur Verfügung.

    So leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für die Qualität der Kundenprodukte und trägt zu deren Erfolg bei. PMB berät rund um das Auswuchten, unterstützt in der Planung und Umsetzung mit der Erfahrung aus unterschiedlichsten Aufgabenstellungen. Hervorragender Service, kompetente Beratung, regelmäßige Softwareupdates und Wartungsverträge ermöglichen den Anwendern über den gesamten Lebenszyklus der Maschinen eine hohe Produktionssicherheit.

    Abgerundet wird das Programm durch ein eigenes Lohnwuchtzentrum. Dort werden nicht nur Kundenteile für Kleinserien, Großserien, Forschung und Prototypenbau gewuchtet, es dient auch als stetiger Input für Forschung, Weiterentwicklung und die Erprobung neuer Auswuchttechniken.




    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.