EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo P E I

    P E I

    Logo P E I

    P.E.I. Protezioni Elaborazioni
    Industriali S.r.l.

    Via Torretta 32-32/2-34-36 40012 Calderara di Reno (BO) Italien

    Produktgruppen (startet Suche nach weiteren Ausstellern)

    Halle 7, Stand B42

    Unternehmen

    1980
    Gründungsjahr
    251-500
    Anzahl Mitarbeiter
    (Stand: 2019)

    Die Erfolgsgeschichte der P.E.I. - Gruppe entsteht dank der Intuition der Gründungsmitglieder, die schon in den 1980er Jahren die Bedeutung des Themas “Sicherheit am Arbeitsplatz” erkannten. Die Bedeutung dieser Thematik führte dazu, dass sich der Markt der Schutzabdeckungen für Werkzeugmaschinen seitdem fortwährend weiterentwickelt.Innovationen, Qualität und ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis sind seither die Werte, welche die P.E.I. - Gruppe als einer der führenden Hersteller in Italien und Europa im Bereich von Schutzsystemen für Werkzeugmaschinen, verfolgt.Die mehr als 30-jährige Erfahrung auf diesem Gebiet, die entsprechende Kompetenz im Handel und der Unternehmensführung, gepaart mit fachlichem und produktionstechnischem Know-how sowie kontinuierliche technische Weiterentwicklungen führten bis zum Jahr 2017 zum Erwerb von mehr als 65 internationalen Patenten.Um Faltenbälge, Späneschürzen, Rollo-und Teleskopabdeckungen anbieten zu können die den sich stets weiterentwickelnden Kundenanforderungen entsprechen, investiert die P.E.I.- Gruppe mehr als 4% ihres Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung.Die Vertriebsorganisation der P.E.I.- Gruppe verfügt über ein europaweit verzweigtes Netz von Technikern im Außendienst, die das gesamte italienische und deutschsprachige Gebiet und einen großen Teil des übrigen Europas betreuen. Die Produkte “made by P.E.I.” werden zudem über Handelspartner in der ganzen Welt vertrieben. Im Laufe der letzten Jahre erlebte die P.E.I.- Gruppe ein starkes Wachstum und der Umsatz im Ausland erreichte 50% des Gesamtumsatzes.

    Die Unternehmensgruppe zählt heute 420 Mitarbeiter die in sieben Produktionsstätten beschäftigt sind:
    P.E.I. Srl mit Hauptsitz in Calderara di Reno, Bologna, die in 2017 aufgrund des starken Umsatzzuwachses bei den in Bologna hergestellten und patentierten Rolloabdeckungen, die Produktionsstätte in Calderara di Reno um das Doppelte erweitert hat; S.P.E.R. Srl, das Werk für die Produktion von geklebten, genähten oder thermogeschweißten Faltenbälgen sowie Teleskopstahlabdeckungen mit Sitz in Cremona; Zanini Srl, für die Herstellung leichter Feinblechtechnik mit Sitz in Zola Predosa, Bologna. Im Jahr 2011 begann die Produktion von Faltenbälgen für Gelenkbusse im neuen Werk in der Republik Serbien, 2013 eröffnete eine weitere Produktionsstätte für den gleichen Produktbereich in Brasilien; Im Jahr 2018 kam P.E.I. V.M. dazu. Das Unternehmen beschäftigt sich mit Erfindungen und der Entwicklung von Technologien rund um die Akustik, die Metrologie, Schwingungen und der Elektrotechnik von Motoren; Im Juli 2018 verstärkt die Gruppe ihre Produktionskapazitäten durch den Erwerb der Nuova Metal Srl, spezialisiert auf Feinblechtechnik mit Sitz in Cremona.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.