EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo KLEIN

    KLEIN

    Logo KLEIN

    Klein Maschinenbau GmbH u. Co.KG

    Humboldtstraße 20 75334 Straubenhardt Deutschland

    Halle 4, Stand A02

    Unternehmen

    In der heutigen Zeit werden immer höhere Anforderungen an die Genauigkeit der Werkstücke gestellt. Viele Werkstücke können mit den vorhandenen Maschinen nur nach feinfühliger Einstellarbeit – und damit langen Rüstzeiten – hergestellt werden.
    Da die Zentrierbohrung mit der Zentrierspitze einer Rundschleifmaschine ein Gleitlager bildet, müssen die Zentrierbohrungen eine optimale Rundheit aufweisen und koaxial mit der Gegenzentrierung sein. Oftmals sind die Zentrierbohrungen nach dem Härten unrund, oval, verzundert und zudem nicht fluchtend. Um also ein optimales Ergebnis auf einer Rundschleifmaschine zu erzielen muss die Zentrierbohrung zuerst auf einer Klein Zentrumschleifmaschine bearbeitet werden.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.