EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >INSTITUTE FOR INFORMATION
    Logo INSTITUTE FOR INFORMATION

    INSTITUTE FOR INFORMATION

    INSTITUTE FOR INFORMATION INDUSTRY

    Logo INSTITUTE FOR INFORMATION

    Institute for Information Industry

    No. 2, Document Road, 540 Nantou City, Nantou County Taiwan

    Partner bei
    TAITRA

    Halle 9, Stand E08

    Unternehmen

    In den frühen 1970er Jahren stand Taiwan vor entscheidenden Herausforderungen, die sich aus der globalen Energiekrise und dem von den Industrieländern eingeführten Handelsprotektionismus ergaben. Es war daher oberste Priorität der Regierung, eine Politik der industriellen und wirtschaftlichen Entwicklung zu entwickeln, um das traditionelle Industriemodell in das technologieintensive Industriemodell umzuwandeln und die Wettbewerbsfähigkeit Taiwans zu erhöhen.

    Am 17. Mai 1979 verabschiedete Executive Yuan auf seiner Großen Versammlung 1663 den "Vorschlag für Wissenschaft und Technologieentwicklung" und beschloss, eine Nichtregierungsorganisation - das "Institute for Information Industry" ("III") - durch die gemeinsamen Anstrengungen von öffentlichem und privatem Sektor zu gründen. Später am 24. Juli wurde mit beharrlichen Bemühungen des bisherigen Senior Advisors des Vorsitzes, Herrn Kuo-Ting Li, III, gegründet, um "die wirksame Anwendung der Informationstechnologie zu fördern, die nationale umfassende Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Informationsindustrie zu schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit der Informationsindustrie zu stärken".

    In den letzten 40 Jahren hat sich III an der Planung und Förderung der öffentlichen Politik im Bereich der Informationsindustrie beteiligt. Sie hat zur Pionierforschung und -entwicklung in der Informations- und Kommunikationstechnologie, zur Vertiefung und Erweiterung der Informationsanwendungen, zur Aus- und Weiterbildung von Talenten in diesem Bereich und zur Beteiligung am Aufbau der Infrastruktur für die nationale Informationstechnologie beigetragen. Die Leistungen von III wurden weithin anerkannt. In den letzten Jahren hat III aufgrund der rasanten Veränderungen im globalen Umfeld seine Ziele und Missionen wie folgt geändert:

    Steigerung der innovativen Anwendungen der IKT-Technologie und Erleichterung der Entwicklung der digitalen Wirtschaft.

    Der Think Tank für digitale Länderentwicklung.Die Organisation für die Forschung und Entwicklung der digitalen Wirtschaft, Industrialisierung und Talentförderung. Die Organisation für die Forschung und Entwicklung der digitalen Wirtschaft, Industrialisierung und Talentförderung.
    Die Plattform mit Ressourcen auf nationaler Ebene im Zusammenhang mit digitaler Innovation und Unternehmertum.

    übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.