EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo FIDIA

    FIDIA

    Logo FIDIA

    Fidia S.p.A.

    Corso Lombardia 11 10099 San Mauro Torinese (TO) Italien

    Halle 13, Stand C55

    Unternehmen

    Fidia SpA wurde 1974 gegründet und entwickelt, fertigt und verkauft numerische Steuerungen, Antriebe und Fräsmaschinen für den Werkzeug- und Formenbau und die Luft- und Raumfahrtindustrie. Seit 2001 ist Fidia an der Mailänder Börse gelistet. Der Hauptfirmensitz ist in Turin. Darüber hinaus gibt es 3 weitere Firmen in Italien, ein Joint Venture in China und 9 Tochterfirmen im Ausland. Die gesamte Fidia Gruppe beschäftigt etwa 360 Mitarbeiter und erreichte 2010 einen Umsatz in Höhe von 35 Mio. Euro. Seit seiner Gründung ist das Unternehmen unter den Marktführern auf dem Gebiet der Numerischen Steuerungen für das Fräsen von komplexen Oberflächen. In den frühen 90er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde die Produktlinie der Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen auf den Markt gebracht und erreichte schnell eine starke Position im Werkzeug- und Formenbau. In den letzten Jahren zeigte die K-Baureihe außergewöhnliche Leistungen bei Luftfahrtanwendungen. In den letzten beiden Jahren wurde das bestehende Maschinenprogramm erweitert durch die neuen Gantry-Maschinen vom Typ „GTF“, die umgehend beachtliche Erfolge auf allen geographischen Märkten und Industriebereichen erreichten. Ein bedeutender Prozentsatz des jährlichen Umsatzes der Fidia Gruppe wird investiert in Forschungs- und Entwicklungsprojekte. ISO9001-zertifiziert seit 1996, widmet sich Fidia S.p.A. fortwährend der Verbesserung der Qualität und Verlässlichkeit ihrer Produkte. Technologisches Know-how, konstante Innovation, Produktqualität, hoch qualifizierte Arbeitskräfte, internationale Marktpräsenz und die Geschäftstätigkeit in einem Sektor mit hohem Wachstumspotential - dies sind die entscheidenden Faktoren hinter dem Erfolg von Fidia.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.