EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo CMA

    CMA

    Logo CMA

    CMA Maschinen GmbH

    Jakobistraße 17 46354 Oeding Deutschland

    Halle 15, Stand D90

    Unternehmen

    CMA wurde 1951 in Alzira (Valencia) Spanien gegründet. Der Gründer dieser als Familienunternehmen gestarteten Firma ist auch heute noch in der Firma aktiv.

    Anfangs hat CMA sich mit der Reparatur von Landmaschinen befasst. Aufgrund wirtschaftlicher Entwicklungen hat CMA im Laufe der Zeit einen anderen Weg eingeschlagen, um auch dem veränderten Bedarf gerecht zu werden. So kam es dazu, dass CMA 1991 anfing, Gewindeschneidmaschinen zu produzieren und 2002 auch Koordinatenbohrmaschinen in das Sortiment aufgenommen hat. Seit 1998 ist CMA in Deutschland aktiv. Aufgrund der starken Nachfrage nach CMA Gewindeschneidmaschinen und Bohrzentren unter anderem in Deutschland, hat CMA Ende 2017 eine deutsche Werksniederlassung in Oeding (Westfalen) eröffnet, um die zunehmenden Anfragen auf direktem Wege bearbeiten zu können. So ist unsere Niederlassung CMA Maschinen GmbH entstanden. Für deutsche Kunden bietet dies viele Vorteile. Sie werden immer in Ihrer Muttersprache beraten und optimal mit Informationen versorgt. Auch verfügen wir über ein eigenes Lager mit Gewindeschneidmaschinen (ca. 40 Stück). Dadurch können wir gute Preise anbieten und die Wege der Maschinen zu den Kunden so kurz wie möglich halten. Wir bauen auf auf der jahrenlangen Erfahrung von CMA Machine Tools und sorgen in Deutschland für direkte Erreichbarkeit und persönliche Beratung.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.