EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >ADDITIVE MANUFACTURING CIRCLE
    Logo ADDITIVE MANUFACTURING CIRCLE

    ADDITIVE MANUFACTURING CIRCLE

    Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH

    Logo ADDITIVE MANUFACTURING CIRCLE

    additive manufacturing circle
    Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH

    Ernst-Mey-Straße 8 70771 Leinfelden-Echterdingen Deutschland

    Halle 9, Stand H20

    Unternehmen

    Additive Fertigungsverfahren sind zu einer wichtigen Fertigungstechnologie geworden. Der Bedarf in der Luftfahrt, Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Medizintechnik und anderen Branchen nach „grenzenloser Konstruktionsfreiheit“ mittels additiver Fertigungstechnologie ist stetig gewachsen.

    Zu den Vorteilen der additiven Fertigung zählen u.a. Kostenreduzierung, da keine spezifischen Werkzeuge hergestellt werden müssen, geringerer Materialverbrauch in der Produktion, Designfreiheit sowie im Leichtbau die Erzeugung von Hohlräumen und Wabenkonstruktionen.

    Auf der EMO Hannover 2019 informieren Hersteller aller AM-Verfahren sowie Hersteller von hybriden Werkzeugmaschinen ihre Produkte und deren Potential. Im Mittelpunkt stehen dabei Lösungen und Verfahren zu allen Prozessthemen von der Geometrieerstellung über AM-Systeme und Materialien bis hin zur Qualitätssicherung und Produktionsdienstleistungen.

    Der Additive Manufacturing Circle ist ein Gemeinschaftsstand in Halle 9, Stand H20. Auf dem Gemeinschaftsstand sowie in den Expert Talks direkt auf dem Stand stehen Ihnen Experten führender Unternehmen für weitergehende Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Veranstaltungen

    Dienstag 17.09.2019
    Mittwoch 18.09.2019
    Donnerstag 19.09.2019
    Freitag 20.09.2019

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.