EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Logo EWS WEIGELE

    EWS WEIGELE

    Precision meets Motion

    Logo EWS WEIGELE

    EWS Weigele
    GmbH & Co. KG

    Maybachstraße 1 73066 Uhingen Deutschland

    Produkte

    Mehr anzeigen

    Halle 4, Stand F94

    Unternehmen

    1960
    Gründungsjahr
    101-250
    Anzahl Mitarbeiter
    (Stand: 2019)

    Die Gründung von EWS geht auf das Jahr 1960 zurück. Die heutige Kernkompetenz liegt im Bereich Werkzeugsysteme für CNC-Drehmaschinen (statische und angetriebene Werkzeuge) und wird mit EWS-Korea auf Revolver und Revolverträgersysteme erweitert.

    Über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der EWS-Group prägen durch Ihre individuelle Begabung das Profil der heutigen Unternehmensgruppe. Systempartnerschaften mit DMG-Mori (Trifix und MSQP), INDEX (W-Verzahnung und V-Leiste), Sandvik (EWS Capto), Iscar oder Arno (Werkzeugträgersysteme) sind Ausdruck der Fachkompetenz.

    Mit dem Schnellwechselsystem (Modularsystem) EWS Varia VX setzt das Unternehmen Maßstäbe in der Rüstzeitoptimierung. Das System wurde mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

    Prozessoptimierung und Prozess-Simulation:
    Über den Onlinekatalog werden Werkzeugmodelle in 3D frei zugänglich zum Download bereitgestellt. Diese Daten sind die optimale Voraussetzung für die Werkzeugverwaltung oder die Simulation im Bereich: Virtuelle Maschine. Ablaufsimulationen können mit Echtdaten realisiert werden und gewährleisten hohe Sicherheit beim Programmieren. Der Programmierplatz wird zur Drehmaschine. Außerdem wird mit einem Erstausrüstungsvorschlag für unterschiedliche Dreh-Fräszentren dem Anwender ein Leitfaden an die Hand gegeben, um sich in der Auswahl von Werkzeugaufnahmen leichter zu Recht zu finden.

    Werkzeugausrichtung:
    Das Ausrichten von Werkzeugen auf Werkzeugrevolvern wie Sauter, Duplomatic und Baruffaldi, sind oft zeitaufwändig. Mit EWS-Adjust wird hier eine Lösung angeboten.

    Dienstleistungen:
    Im kleineren Umkreis rund um das Stammhaus in Uhingen, nutzen Kunden das Dienstleistungsangebot von EWS im Bereich Brünieren oder Induktivhärten. Die hochmoderne Brünieranlage ermöglicht wie die leistungsfähigen Induktivhärtemaschinen eine kurze Lieferzeit.  

    EWS ist DIN ISO 9001:2008 zertifiziert, die Produkte sind Made in Germany.

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.