EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizi

    Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizi

    Logo Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizi
    Logo Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizi
    Logo Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizi

    Produktbeschreibung

    Spannzangen-Spannsystem für die Uhrenindustrie, sowie Fein- und Medizinaltechnik

    Überall werden die Losgrössen in der Fertigung kleiner. Das gilt auch für die Uhrenindustrie, die Feinmechanik und die Medizinaltechnik. Möglichst kurze Umrüstzeiten beim Variantenwechsel sind das Ziel. Für viele Formen, auch wenn diese nicht rotationssymmetrisch sind, ist eine Spannzange die optimale Haltevorrichtung.

    Mit dem CTS System «Collet Tooling System» geben wir den Spannzangen eine definierte Referenzposition in allen Achsen. Der Vorteil: Auch nach einem Variantenwechsel ist der Referenzpunkt bekannt. Die Bearbeitung kann umgehend gestartet werden.


    Technische Daten:
    Spannzangengrösse: max. ø 60 mm
    Repetiergenauigkeit: 0.002 mm
    Spannkraft: 4'000 N

    Produkt-Website

    Halle 6, Stand F12

    Weitere Produkte von EROWA

    Mehr anzeigen

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.