EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Säulenbohrmaschinen / Bohrleistung-Ø 40–70mm - ERLO TCA / TCE

    Säulenbohrmaschinen / Bohrleistung-Ø 40–70mm - ERLO TCA / TCE

    Logo Säulenbohrmaschinen / Bohrleistung-Ø 40–70mm - ERLO TCA / TCE

    Produktbeschreibung


    Die ERLO Getriebe-Säulenbohrmaschinen der TCA und TCE Baureihen werden seit 1961 ausschließlich in Spanien
    gefertigt. Diese langjährige Maschinenbauerfahrung, verbunden mit qualitativ hochwertigen Maschinenkomponenten und
    Materialien, machen diese Maschinen einzigartig und
    garantieren eine ausgesprochene Langlebigkeit.

    Die solide Maschinenbasis aus dickwandigem Qualitätsguss und die großdimensionierte Arbeitsspindel aus gehärtetem Qualitätsstahl, sorgen in der Summe für größte Laufruhe und hohe Standfestigkeit, auch bei großer Beanspruchung. Das Bohrgetriebe besteht aus präzisionsgeschliffenen, gehärteten Getriebewellen und Zahnrädern für höchste Genauigkeit und macht diese Hochleistungsbohrmaschinen zu einem langjährigen Partnern in der anspruchsvollen Zerspanung.

    Alle ERLO Maschinen haben 24 Monate Herstellergarantie und 10 Jahre garantierte Ersatzteilversorgung.

    ERLO Bohrmaschinen sind kein Kompromiss, sie sind ihr treuer Begleiter für alle Aufgaben von der Ausbildung bis zum langjährigen Dauereinsatz.

    - Hochleistungs-Getriebesäulenbohrmaschine
    - Bohrleistung-Ø 40 – 70 mm in Stahl
    - Bohrleistung-Ø 45 – 75 mm in Guss
    - Gewindeschneidleistung bis M 60
    - Spindelaufnahme MK 4 / MK 5
    - 4 oder 6 automatischen Spindelvorschüben
    - bis zu 12-stufige Spindeldrehzahlen bis max. 1238 U/min
    - auch mit stufenlosen Spindeldrehzahlen bis max 2953 U/min
    - großer Arbeitstisch 90° dreh-, schwenk-, kippbar
    - Antriebsleistung bis 5,5 kW

    Produkt-Website

    Halle 13, Stand A19

    Weitere Produkte von VOLZ

    Mehr anzeigen

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.