EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Oberflächenmessgerät - TopMap Pro.Surf

    Oberflächenmessgerät - TopMap Pro.Surf

    Logo Oberflächenmessgerät - TopMap Pro.Surf

    Produktbeschreibung

    || Präzisionsgefertigte Oberflächen zuverlässig überprüfen

    Das TMS-500 TopMap Pro.Surf bestimmt Formabweichung schnell, zuverlässig und präzise. Die High-End-Lösung TopMap Pro.Surf ist optimal zur Messung präzisionsgefertigter Oberflächen – im Messlabor, produktionsnah und dank hoher Wiederholpräzision auch direkt in der Produktionslinie.

    Für alle Belange der Oberflächen-Charakterisierung anhand von Parametern wie Ebenheit, Stufenhöhen und Parallelität bietet das TopMap Pro.Surf die kundenspezifische Lösung. Dabei bestechen besonders die hohe vertikale wie laterale Auflösung, die telezentrische Optik und die Geschwindigkeit.

    Dank des Weißlicht-Interferometers bleiben keine Details unbemerkt. Ohne Stitching werden 2 Millionen Messpunkte auf einer großen Messfläche von 44 x 33 mm² binnen weniger Sekunden erfasst – erweiterbar sogar auf 230 x 220 mm². Mit 70 mm vertikalem Messbereich und exzellenter vertikaler Auflösung unabhängig der Bildfeldgrößen ergibt sich viel Spielraum für flexible Messaufgaben. Dank telezentrischer Optik werden dabei selbst schwer zugängliche Bereiche wie Bohrungen erfasst.

    In der neuen Generation hilft die noch schnellere Datenerfassung weiter Taktzeiten und erforderliche Geschwindigkeit einzuhalten. Integrierte Bildverarbeitungswerkzeuge wie automatische Mustererkennung (pattern recognition) beschleunigen die Qualitätssicherung enorm. Mehrere Prüflinge werden gleichzeitig mit einer Messung erfasst – ohne mechanische Aufnahme bei beliebiger Anordnung im Bildfeld.

    || Highlights

    > Schnelle und präzise 3D-Oberflächen-Charakterisierung
    > Berührungsloses Messprinzip und rückführbare Messergebnisse
    > Smart Surface Scanning Technologie und Filterrad für nahezu alle Oberflächen
    > Großes Messvolumen 230 x 220 x 70 mm³
    > Telezentrische Optik für Messungen auch in Vertiefungen
    > Sicheres Probenhandling dank großem Arbeitsabstand
    > Automatische Bauteilerkennung ohne mechanische Aufnahme
    > Einfach bedienbare und automatisierbare Mess- und Auswerte-Software

    Produkt-Website

    Halle 6, Stand A65

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.