EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Biegsame Wellen - Antrieb - Biax MB 20/3 - 710 W, 10.000 - 34.000 1/mi

    Biegsame Wellen - Antrieb - Biax MB 20/3 - 710 W, 10.000 - 34.000 1/mi

    Logo BIAX - SCHMID & WEZEL

    Aussteller

    BIAX - SCHMID & WEZEL

    Zur Ausstellerseite
    Zur Ausstellerseite
    Logo Biegsame Wellen - Antrieb - Biax MB 20/3 - 710 W, 10.000 - 34.000 1/mi

    Produktbeschreibung

    Die schnelle Kleine für feine Arbeiten - Die neue MB 20/3 |
    Mit integrierter stufenlos elektronischer Drehzahlregelung für feine Schleif-, Fräs- und Polierarbeiten.
    Diese Maschine ist auch in einem Komplettset mit der Welle HW 27 und dem geraden Handstück KGS 27 erhältlich. Bestellnummer 010405003

    • Überlastschutz des Motors durch automatische Abschaltung.
    • Höhere Sicherheit durch Wiederanlaufschutz.
    • Verlängerte Motorstandzeit durch optimierten Staubschutz.

    Günstig in Anschaffung und Wartung. Sicher im Betrieb.
    • Kostengünstiger Universalmotor im robusten Kunststoffmantel.
    • Automatische Abschaltung bei Verschleiß der Kohlebürsten.
    • Softstart.
    • Schutzart: IP 20, Schutzklasse: II

    Speziell ausgelegt auf die vielseitigen Anwendungen im Formenbau.
    • Konstante Drehzahl unter Last.
    • Einsatz verschiedener Schnellwechselhandstücke zum Fräsen, Schleifen, Polieren, Bürsten und Feilen.
    • Maschine kann hängend oder stehend betrieben werden.

    Artikelnummer: 010607803
    Leistung: 710W
    Drehzahl: 10.000 - 25.000 min¯¹
    Geräuschpegel: 78 db (A)
    Gewicht: 2900 g
    Max. Werkzeugaufnahme: 6 mm
    Anschluss: Vierkantanschluss

    Enthaltenes Zubehör *
    > Montagewerkzeug

    Weiteres Zubehör *
    > Zubehör für Maschinen mit biegsamer Welle

    Produkt-Website

    Halle 3, Stand E06

    Weitere Produkte von BIAX - SCHMID & WEZEL

    Mehr anzeigen

    Auf der Merkliste

    0

    Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.