EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Guided Tours: Jetzt bewerben!

    Guided Tours

    Als Unterstützer der Guided Tours 2017 liegen Ihre Vorteile klar auf der Hand: gezielte Ansprache spezifischer Zielgruppen, deutliche Abgrenzung von Mitbewerbern sowie wertvolle Geschäftskontakte zur Realisierung von Absatz- und Umsatzzielen.

    Nutzen Sie die Guided Tours, um Ihre Marke und Ihr Produkt wirkungsvoll zu präsentieren und punktgenau für Ihre Zielgruppe erlebbar zu machen.

    EMO Guided Tours

    Geschulte Guides führen Fachbesuchergruppen und interessiertes Messepublikum in Gruppen von max. 25 Teilnehmern direkt auf Ihren Stand. Wir bieten Ihnen Touren zu aktuellen Themengebieten, in die sich jeweils sechs Aussteller integrieren können.

    Das Bewerbungsverfahren für Aussteller beginnt ab Mai 2017

    Die Tour-Themen 2017 im Überblick


    Connecting Systems for Intelligent Production

    "Grand Tour" zu Industrie 4.0
    Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen für die Metallbearbeitung und ihre Komponenten stehen im Zentrum der Betrachtung von Industrie 4.0. Als Aussteller zeigen Sie Highlights, die die reale und digitale Welt verbinden? Sie haben zukunftsweisende Lösungsansätze wie z.B. die Digitalisierung der Produktion, Predictive Maintenance, horizontale und vertikale Integration von Prozessen und Abläufen? Dann ist "Connecting Systems for Intelligent Production" die richtige Tour, um Besucher an Ihren Stand zu bringen.



    High performance - high efficiency

    Effizienz und Produktivität sind die Hauptinteressen in der Serienfertigung. Ihre Maschinen sind besonders zuverlässig? Sie bieten effektive Prozessgestaltung, dynamische Automatisierung und intelligente Qualitätssicherung – in-line wie out-off-line? Und das alles noch besonders energie- und ressourceneffizient? Dann zeigen Sie potentiellen Kunden, wie sie auch künftig neue Herausforderungen meistern können!



    Future manufacturing

    Wie fertigen wir in Zukunft? Welche neuen modernen Werkzeugtechnologien gibt es? Bestimmt treibt auch Sie diese Fragen um. Erfahren Sie Neues über zukunftsrelevante Technologie. Beispielsweise Anlagen für die additive oder hybride Fertigung, neuste Schneide- und Zerspanungswerkzeuge, CAD-CAM-Prozessketten für generative Verfahren, 3D Printing, Scannersysteme für Reverse Engineering und vieles mehr.


    Themen- und Sondertouren

    Neben den fest geplanten EMO Hannover Guided Tours, bieten wir Ihnen speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittene Messerundgänge für Einzelpersonen oder Gruppen an. Bitte sprechen Sie uns direkt an. Wir freuen uns Ihnen ein individuelles Angebot zukommen zu lassen.

    spacer_bg
    spacer_bg

    Sprechen Sie uns an

    spacer_bg