EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Trends Zerspanwerkzeuge

    Wirbelaggregat mit hohem Drehmoment für kurze Bearbeitungszeiten

    Das Wirbelaggregat L 3.4. von Burgsmüller ist mit einem leistungsfähigen Torque-Motor ausgestattet. Antriebsleistung und Drehzahlbereich des Wirbelkopfes sind für den Einsatz moderner Schneidstoffe ausgelegt.

    18.09.2017
    0542
    Burgsmüller Wirbelaggregat L 3.4 mit hohem Drehmoment für den Einsatz moderner Schneidstoffe

    Wie es bei Burgsmüller weiter heißt, kann mit der Neigungseinrichtung in den entsprechenden mittleren Steigungswinkel des zu fertigenden Gewindes geschwenkt werden. Die Antriebsleistung und der Drehzahlbereich des Wirbelkopfes sind für den Einsatz moderner Schneidstoffe ausgelegt. Das Werkzeugsystem passt Burgsmüller jeweils den kundenspezifischen Anforderungen an. Wie betont wird, seien die Wirbelmaschinen schon bei Einzelfertigungen wirtschaftlich und daher besonders gut für kleine und mittlere Serien geeignet. Bei hochpräziser Arbeitsweise könnten immer reproduzierbare Ergebnisse erzielt werden. Je nach Aufgabenstellungen, seien die Geräte in vielen Varianten und Größen erhältlich.

    Ansprechpartner: Andreas Weseler (Agentur), Burgsmüller GmbH
    Tel. +49 511 5702-586
    E-Mail: andreas.weseler@kraussmaffei.com
    Website: www.burgsmueller.de

    Bild zum Download