EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Automatisierte Prozessketten

    Wettbewerbsvorteile dank optimierter Prozesskette

    Das Schweizer Unternehmen Wintool ist darauf spezialisiert, Softwarelösungen zur effizienten Organisation der CNC-Fertigung zu entwickeln und zu vertreiben.

    29.06.2017
    0143
    Die Wintool Lösung ist eine vielseitige und visionäre Operations-Software, die dem CNC-Fertiger hilft, die Prozesskette zu optimieren.

    Effizienzsteigerung senkt Kosten, spart Zeit und setzt Innovation frei, heißt es bei Wintool. Doch nur durchgängig prozessorientierte Lösungen steigern die Produktivität und schaffen Raum, um Innovationen für die Zukunft zu entwickeln. Das Schweizer Unternehmen ist darauf spezialisiert, Softwarelösungen zur effizienten Organisation der CNC-Fertigung zu entwickeln und zu vertreiben. Mit der Implementierung eines durchgängig prozessorientierten Fertigungsressourcen- und Werkzeugmanagementsystems und der Integration bestehender ERP-, MES-, CAM-, Lager-, Voreinstellsysteme und Werkzeugmaschinen werde mit Wintool der gesamte CNC-Workflow effizient modifiziert und modernisiert. Wie es dazu heißt, können Fertigungskosten mit einer optimierten Werkzeugverwaltung im einstelligen Prozentbereich gesenkt werden. Das weitaus größere Sparpotenzial liege im Fertigungsprozess. Optimiere man die Abläufe der gesamten Prozesskette, werde ein Einsparpotential über alle Stufen der Fertigung freigesetzt, das Anwender gegenwärtig mit über 30 Prozent beziffern können.

    Ansprechpartner: Roger Ineichen, WinTool AG
    Tel. +41 44 4010055
    E-Mail: roger.ineichen@wintool.com
    Website: www.wintool.com

    Bild zum Download

    Weiteres zum Thema

    Software

    spacer_bg