EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Messtechnik und Qualitätssicherung

    Werkzeuge nach Maß

    Die Swerdlowsker Werkzeugfabrik entwickelt Werkzeuge nach individuellen Vorgaben. Dafür arbeitet die Forschungs- und Entwicklungsabteilung des russischen Unternehmens mit Universitäten des Landes zusammen.

    12.07.2017
    TPI 2017

    Die Swerdlowsker Werkzeugfabrik stellt sich als eine der größten Hersteller von Werkzeugen für Metallbearbeitung in Russland vor. Das Hauptproduktionsprogramm der Fabrik besteht aus Werkzeugen für Serien- und Massenfertigung. Dazu gehören unter anderem Vollhartmetallwerkzeuge, Modulwälzfräser, Stoßräder, Schälräder, Verzahnungsmesserköpfe und Räumwerkzeuge. Die Fabrik produziert auch Druckgussformen nach individuellen Zeichnungen. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Forschungsabteilung, die das Werkzeug für Metallbearbeitung nach ISO-Standard und speziellen Vorgaben entwickelt und produziert. Erst kürzlich wurde etwa eine Baureihe von doppelseitigen Winkelfräsern für Rohrschneiden mit großem Durchmesser entwickelt. Bei der Entwicklung innovativer Werkzeuge arbeitet das Unternehmen eigenen Angaben zufolge ständig führenden Universitäten des Landes zusammen.

    Ansprechpartner: Oleg Shcheglov, JSC "Sverdlovsk Instrumental Plant"
    Tel. +7 343 2519835
    E-Mail: antol555@gmail.com

    Weiteres zum Thema

    Präzisionswerkzeuge

    spacer_bg