EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Messtechnik, Qualitätssicherung

    Vibrationsarmes Zwei-Gang Schaltgetriebe für Werkzeugmaschinen

    Werkzeugmaschinengetriebe von GTP sollen die neueste Technologie an Getrieben für Hauptspindelanwendungen repräsentieren.

    24.07.2017
    0366
    Der Aufbau des GTP Zwei-Gang Schaltgetriebes.

    German Tech Precision Manufacturing fertigt die Werkzeugmaschinengetriebe für a&g Automation and Gears. Vorgestellt wird ein Zwei-Gang Schaltgetriebe als Hauptspindelgetriebe mit Durchführung für Werkzeugkühlung und –schmierung. Zum Lieferumfang gehören neben der Drehdurchführung auch Anbauteile, Stahlrohr und CTS Getriebe. Mit einem Leistungsbereich von 15 bis 80 KW decken die Getriebe ein breites Spektrum ab und bieten entscheidende Vorteile, heißt es. So zeichnen sie sich laut Hersteller durch sehr niedrige Schwingwerte, einen sehr niedrigen Geräuschpegel und niedriges Verdrehspiel aus. Die Getriebe sind vibrationsarm und verfügen über eine hohe Laufruhe dank schräg verzahnter Zahnräder und Feinwuchten aller drehenden Bauteile. Die Temperaturen bleiben auch bei hohen Drehzahlen niedrig, betont der Hersteller. Die zuverlässige Schaltung der Getriebe ist durch Schneckengetriebeschaltung mit Sicherheitskupplung gewährleistet.

    Ansprechpartner: Stefan Schmied, German Tech Precision Manufacturing Co. Ltd.
    Tel. +49 152 57106942
    E-Mail: stefan.schmied@aundg.com
    Website: www.german-tech-precision.com

    Bild zum Download

    Weiteres zum Thema

    Messtechnik, Qualitätssicherung

    spacer_bg