EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Automatisierte Prozessketten

    Unkomplizierter Universalhelfer für kleine Werkstätten

    Mit zahlreichen Features und Ausstattungsmöglichkeiten sowie leichter Handhabung, Vielseitigkeit und Präzision soll die Metall-Bandsägemaschine Mebaswing für Aufsehen sorgen.

    07.07.2017
    0242
    Die kleine Bandsägemaschine der Baureihe Mebaswing ist als Allrounder besonders für kleine Werkstätten oder als Beistellsäge ausgelegt.

    Metall-Bandsägemaschinen der Baureihe Mebaswing zeichnen sich nach Angaben von Meba durch ihre leichte Handhabung, Vielseitigkeit und Präzision aus. Die Universalhelfer seien optimal auf die Bedürfnisse kleinerer Werkstätten oder als Beistellsäge für den schnellen und sauberen Schnitt ausgelegt. Unterschiedliche Querschnitte, Materialien und häufig wechselnde Gehrungsschnitte arbeiten sie mühelos ab, heißt es. Die Metall-Bandsägemaschine ist in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Bandbreite reicht von bewährten Gehrungsmaschinen über halbautomatische Doppelgehrungsmaschinen bis hin zu einem Bandsägeautomaten mit NC-Steuerung und elektrischem Materialeinschub. Mit Features wie der stufenlos einstellbaren Schnittgeschwindigkeit oder der automatischen Schnittdruck- und Vorschubregulierung sollen die Allrounder für Aufsehen sorgen. Hervorgehoben werden zudem das hydraulische oder elektrische Heben und Senken des Sägerahmens beziehungsweise Spannen des Materials sowie der leistungsstarke frequenzgeregelte Sägebandantrieb.

    Ansprechpartnerin: Nicole Moser, MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH
    Tel. +49 7333 9644-15
    E-Mail: moser@meba-saw.de
    Website: www.meba-saw.de

    Bild zum Download