EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Trends Zerspanwerkzeuge

    Schlichtfräser für perfekte Oberflächen in Edelstahl

    Crazymill Cool ist ein neuartiger Vollradius-Schlichtfräser mit vier Zähnen aus Hartmetall für Titan und nickelbasierte Legierungen.

    21.06.2017
    0066
    Crazymill Cool ist ein neuartiger Vollradius-Schlichtfräser, der mit hoher Laufruhe für extrem hohe Oberflächenqualität sorgt.

    Crazymill Cool ist ein neuartiger Vollradius-Schlichtfräser mit vier Zähnen aus Hartmetall für Titan und nickelbasierte Legierungen. Er ist beschichtet und ab Lager erhältlich in Durchmessern von 1 bis 8mm für Frästiefen 2xd, 3xd und 5xd, bei einem Fräskopf von 1,5xd. Speziell für die Medizintechnik (Implantate) stehen außerdem zwei weitere Versionen zur Verfügung mit Fräskopflängen von 3xd und 4xd. Zwei Faktoren hebt Hersteller Mikron besonders hervor. Zum einen ist es die einzigartige Geometrie mit progressiv verlaufenden Spiralnuten von 30° auf 40°. Sie ermögliche ein Fräsen mit hoher Laufruhe. Völlig vibrationsfrei sorge dies für extrem hohe Oberflächenqualität im Radius- wie im zylindrischen Bereich. Zum anderen versorgen im Schaft integrierte Kühlkanäle die Schneiden in jeder Position optimal und konstant mit Kühlmittel. Dies verhindert ein Überhitzen der Schneiden und ermöglicht eine hohe Abtragsleistung. Zudem werden die Späne so aus der Fräszone gespült und eine Oberflächengüte in Schleifqualität erreicht.

    Ansprechpartnerin: Silvia Schnyder, Mikron Tool SA Agno
    Tel. +41 91 61040-60
    E-Mail: silvia.schnyder@mikron.com
    Website: www.mikrontool.com

    Bild zum Download

    Weiteres zum Thema

    Präzisionswerkzeuge

    spacer_bg