EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Trends Zerspanwerkzeuge

    Neue Sorten für extreme Härte

    Pure-Cut ist der jüngste Zuwachs der PCBN (polykristallines kubisches Bornitrid) Produktfamilie von Element Six. Die neue Entwicklung wurde für die Bearbeitung von gehärtetem Stahl im Automobilbereich, der Luft- und Raumfahrt sowie dem allgemeinen Maschinenbau entwickelt.

    18.09.2017
    0533
    PCBN ist extrem hart und wärmebeständig und bietet bei hohen Temperaturen äußerste Verformungs- und Verschleißfestigkeit.

    Wie das Unternehmen dazu erläutert, begann die Erfolgsgeschichte der PCBN-Produktfamilie 2009 mit der Markteinführung von DBS900. Diese Sorte zeigte durch ein einzigartiges neues Bindersystem eine bis dahin unerreichte Zähigkeit für die Bearbeitung bei stark unterbrochenem Schnitt. Auf der EMO Hannover 2017 stellt Element Six mit DHA650 und DIA500 zwei neue PCBN Sorten vor, die auf dem Design Pure-Cut basieren. Dieses wurde entwickelt, um Einschlüsse zu eliminieren, was durch eine hochreine Zusammensetzung der Sorte sowie ein Nano-Pulver-Bindersystem und eine verbesserte Korngrößenverteilung erreicht werde. Diese Kombination liefert laut Hersteller extreme Festigkeit, erhöhten Widerstand gegen chemischen Verschleiß und größere Integrität des Lebenszyklus des Materials. Das wiederum führe zu einem grundlegenden Wandel der Produktivität. Es sei bewiesen, so das Unternehmen, dass Pure-Cut eine höhere Standzeit von bis zu 50 Prozent im Vergleich zu anderen Sorten für den gleichen Anwendungsbereich liefert.

    Ansprechpartnerin: Clare Garnham, Element Six Ltd.
    Tel. +44 7921 057170
    E-Mail: e6@speedcomms.com
    Website: www.e6.com

    Bild zum Download

    Weiteres zum Thema

    Präzisionswerkzeuge

    spacer_bg