EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September

    EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September
    Startseite>News
    Highlight aus den TPI

    Lebenslang wartungsfreier 24V-Premium-Elektrogreifer mit IO-Link

    Mit dem PGN-plus-E IO-Link präsentiert Schunk den, wie es heißt, weltweit ersten lebenslang wartungsfreien 24V-Premium-Elektrogreifer, der den IO-Link Class B Standard vollständig erfüllt.

    10.08.2017
    0432
    Der Schunk PGN-plus-E verfügt über eine robuste, dauergeschmierte Vielzahnführung zur Aufnahme hoher Momente und ist lebenslang wartungsfrei.

    Wie der Hersteller dazu erläutert, genügt ein einziger Stecker, um den Greifer anzusteuern, zu parametrieren und die integrierte Diagnosefunktion zu nutzen. Der Greifer könne ohne Y-Verteiler direkt mit dem IO-Link Class B Master verbunden werden. Die erforderliche Regelungs- und Leistungselektronik ist komplett in das kompakte Modul integriert, so dass kein Platz im Schaltschrank beansprucht wird. Über IO-Link lässt sich die Greifkraft individuell an das jeweilige Werkstück anpassen, so dass flexible Handhabungsszenarien mit wechselnden Teilen realisiert werden können. Um sehr kurze Schließ- und Zykluszeiten zu erzielen, können die Greiferfinger beliebig vorpositioniert werden. Über die serienmäßig integrierten Sensoren lassen sich sowohl der Hub und die Geschwindigkeit der Greiferfinger als auch der Stromverbrauch erfassen. Damit entfallen zusätzliche Kosten für externe Sensoren, der Verdrahtungsaufwand geht zurück und die Prozesssicherheit steigt, da weniger bewegte und damit verschleißanfällige Kabel im Einsatz sind. Eine integrierte Diagnosefunktion überwacht permanent den Zustand des Greifers und übermittelt Fehler automatisch an die übergeordnete Steuerung. Zusätzlich können Anlagenbetreiber beliebige Wartungsintervalle der Anlage hinterlegen, betont der Hersteller.

    Ansprechpartnerin: Sonja Aufrecht, SCHUNK GmbH & Co. KG
    Tel. +49 7133 103-2970
    E-Mail: sonja.aufrecht@de.schunk.com
    Website: www.schunk.com

    Bild zum Download