EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Software

    Intelligentes Maschinen-Doping

    Die CHIRON-Werke aus der südlichen Technologieregion Baden-Württembergs erweitern anlässlich der EMO 2017 in Hannover ihre unter dem Begriff "Smartline" zusammengefassten Softwaretools für die Prozessoptimierung.

    15.02.2017
    Chiron_DataLine_SmartLine

    Intelligente Maschinensteuerung, digitale Vernetzung, Maschinenkommunikation - wenn von Industrie 4.0 die Rede ist, können die CHIRON-Werke GmbH & Co.KG aus dem schwäbischen Tuttlingen längst ein Wörtchen mitreden. Innerhalb der CHIRON-Gruppe hat man sich mit solchen Entwicklungen bereits beschäftigt, als die Begriffe "Industrie 4.0" oder "Smart Factory" noch gar nicht geprägt waren. Mit "CHIRON ProcessLine" und "CHIRON Condition based maintenance" ist das Unternehmen hinsichtlich Industrie 4.0 schon länger auf einem guten Weg.

    Inzwischen fasst die Unternehmensgruppe ihre Tools für die Prozessoptimierung in allen Phasen eines Maschinenlebenszyklus unter dem Begriff "Smartline" zusammen. Dazu zählt neben "CHIRON ProcessLine", einer Software zur Programmierungsautomatisierung und Simulation von NC-Programmen, und „"CHIRON RemoteLine", einem Softwaretool für die webbasierte Ferndiagnose von Maschinen unterschiedlicher Hersteller, seit neuestem auch "CHIRON DataLine", eine Plattform für die integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose, die von jedem browserfähigen Endgerät aus die Kontrolle des Maschinenparks ermöglicht. Weitere Ergänzungen für "Smartline" hat Chiron für die EMO im September 2017 in Hannover angekündigt. Dabei sollen dann die Qualitäts- und die Kollisionskontrolle im Mittelpunkt stehen.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    CHIRON auf der EMO

    Auf der EMO 2017 konnten Sie CHIRON direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

    Weiteres zum Thema

    Software

    spacer_bg