EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Industrie 4.0

    Innovationsfokus auf Smart 4.0-Design

    Ona bietet sich als Partner auf dem Weg zur digitalen Transformation an. Der Fokus liegt auf der Entwicklung von Maschinen, die mit Automatisierungs- und Industrie 4.0-Leistungen wie Überwachung, Steuerung, Rückverfolgbarkeit, Data Mining- und Big Data-Analyse ausgestattet werden.

    24.07.2017
    TPI 2017

    Ona, Spezialist für kundenspezifische EDM (Electrical Discharge Machining)-Maschinen, bietet Automatisierungslösungen und Serviceleistungen für die Werkzeug- und Formenbauindustrie und für Hersteller von Präzisionskomponenten für Turbinen. Nach Angaben des Unternehmens liegt der Innovationsfokus auf Maschinen, die mit Automatisierungs- und Industrie 4.0-Leistungen wie Überwachung, Steuerung, Rückverfolgbarkeit, Data Mining- und Big Data-Analyse ausgestattet werden. Dabei bietet sich das Unternehmen Anwendern als zuverlässiger Partner auf dem Weg zur digitalen Transformation an. Dies umfasst die Anwendung des Industrie 4.0-Konzepts auf alle neu entwickelten Maschinen. Dazu gehören etwa ein intuitives Touch Screen, eine einfach zu lernende numerische Steuerung und ein verbessertes umfassendes Überwachungspaket basierend auf Cloud Computing. Ein neues Überwachungssystem des spanischen Herstellers bietet Echtzeit-Informationen über die Maschinenleistung und Informationen über Verbrauchsstoffe, Energieverbrauch oder verbleibende Erodierzeit. Wie bei früheren Versionen, können E-Mail-Benachrichtigungen konfiguriert werden, die dem Anwender die Freiheit geben, die Maschine selbstständig arbeiten zu lassen.

    Ansprechpartnerin: Leire Gomez Roman, ONA Electoerosion S.A.
    Tel. +34 946200800
    E-Mail: lgomez@onaedm.com
    Website: www.onaedm.com