EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Industrie 4.0

    Innenschleifen für sehr lange Werkstücke

    Die EMO Hannover 2017 bietet Danobot den Anlass, die ILD-600 Innenschleifmaschine vorzustellen. Hierbei handelt es sich um eine komplett neu entwickelte Lösung der deutschen Tochtergesellschaft Overbeck für hoch präzise Innen-, Außen- und Planschleifbearbeitungen sehr langer Teile mit komplexen Geometrien.

    01.09.2017
    TPI 2017

    Die neue ILD-Baureihe erweitert das Portfolio um Innen-Universalschleifmaschinen, heißt es bei Danobat Overbeck. Die Maschinen sollen das hochpräzise Innen-, Außen- und Planschleifen großer Werkstücke mit Längen bis zu 1.300 mm, einschließlich Spannsystem, und Durchmessern bis zu 760 mm ermöglichen. Hervorgehoben wird die lange Werkstückaufnahme sowie die für diese Applikationen angepasste B0-Achse. Für das Spannen langer Werkstücke verfügen ILD-Anlagen über eine wahlweise manuell oder motorisch verfahrbare W-Achse. Sie sind für den Einbau eines vierfach-Spindelrevolvers nebst integriertem Messtaster sowie die Integration von bis zu fünf Abrichtsystemen ausgelegt. Der von der Steuerungssoftware unterstützte Messtaster sei von besonderer Bedeutung, da er eine kontinuierliche Überwachung des Prozesses ermöglicht, ohne dass das Werkstück ausgespannt und wieder eingespannt werden müsste. Dies ermöglicht auch das Erkennen selbst geringer Veränderungen der Schleifscheibenabmessungen sowie entsprechende Korrekturen des CNC-Programms, ohne dass Unterbrechungen erforderlich würden. Die neue ILD-600 zeichnet sich durch eine verlängerte Z-Achse und einen Abrichtrevolver mit drei Positionen aus. Damit wird das Angebot von Innen-Universalschleifmaschinen für Werkstücke mit Bohrung bis 400 mm Tiefe abgerundet. In diesem Zusammenhang wird das Unternehmen ebenfalls ein neues Maschinendesign präsentieren, zu dem unter anderem ein Maschinenpanel von 19 Zoll gehört.

    Ansprechpartnerin: Maialen Agirre, Danobat S. Coop.
    Tel. +49 2772 801181
    E-Mail: magirre@overbeck.de
    Website: www.danobatgroup.com