EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Automatisierte Prozessketten

    Hochgenaue Palettenwechselsysteme

    Rotomors hat hochgenaue Palettenwechselsysteme für den Schwermaschinenbereich entwickelt, die anwenderspezifisch optimiert werden können.

    19.07.2017
    0337
    Rotomors Palettiersystem mit aufgespanntem Werkstück, Spannfutterpalette, Rüst-/Ablagestation, Transferstation und Kontroll-/Mess-Station.

    Die Palettenwechselsysteme von Rotomors wurden für den Schwermaschinenbereich entwickelt, etwa zum Hauptzeit parallelen Wechseln von Paletten mit gespannten Werkstücken. Die Paletten sind ausgeführt als hydraulisches Automatikspannfutter, angedockt in der Maschine. Die Layouts werden anwenderspezifisch optimiert, etwa durch Linear- oder Zirkularpool, Verknüpfung von Maschinen oder Retrofitting bestehender Anlagen. Es werden Größen im Bereich von 500x500 bis 3.000x2.000mm oder Durchmesser von 800 bis 2.000mm angeboten. Auch größere Durchmesser sind möglich, so der Hersteller.

    Ansprechpartner: Marc Heinrich, Rotomors GmbH
    Tel. +49 176 72657049
    E-Mail: marc.heinrich@rotomors.de
    Website: www.rotomors.de

    Bild zum Download