EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Messtechnik und Qualitätssicherung

    Haltesystemlösung für Messungen im Mikro-Bereich

    Die Strato µ-Line ist eine Erweiterung der Strato Line in den Hochpräzisionsbereich. Die Gelenkstative von Baitella sind in vier Größen, von 130 bis 380 mm, erhältlich und zeichnen sich durch sehr hohe Stabilität und Genauigkeit aus.

    21.06.2017
    0048
    Die Strato µ-Line von Fisso erweitert die Strato Line in den Hochpräzisionsbereich.

    Fisso-Haltesystemlösungen werden aus hochwertigem Stahl und Leichtmetall gefertigt und zeichnen sich durch eine rein mechanische Zentralspanneinheit aus. Dank dieser soliden Qualität ist eine dauerhafte und wartungsfreie Anwendung garantiert, betont der Hersteller. Die Gelenkstative der Marke lassen sich exakt in jede gewünschte Position bringen und mit einem Griff fixieren. Der kurze Klemmweg und das stufenlose Spannsystem sollen dabei hohen Bedienungskomfort bieten und effizientes Arbeiten ermöglichen. Die Strato µ-Line ist eine Erweiterung der Strato Line in den Hochpräzisionsbereich. Die Gelenkstative sind in vier Größen, von 130 bis 380 mm, erhältlich und zeichnen sich, dank kräftig dimensionierten Bauteilen, durch sehr hohe Stabilität und Genauigkeit aus. Hervorgehoben wird die Präzisionsfeineinstellung, die sich dank hohem Einstellkomfort und hoher Wiederholgenauigkeit speziell für Messungen im µ-Bereich eignet.

    Ansprechpartner: Jakob Gysel, Baitella AG
    Tel. +41 44 30580-00
    E-Mail: info@baitella.com
    Website: www.baitella.com

    Bild zum Download

    Weiteres zum Thema

    Messtechnik, Qualitätssicherung

    spacer_bg