EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September

    EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September
    Startseite>News
    Automatisierte Prozessketten

    Flexibler Mikrosandstrahlautomat

    Die Produktpalette Seckler Robomation wurde um eine Applikation erweitert. Der Mikrosandstrahlautomat Sandero soll die Wirtschaftlichkeit von Mikrosandstrahlprozessen erhöhen und dabei modernen Qualitätsansprüchen gerecht werden.

    11.09.2017
    0536
    Beim Seckler Sandero stehen bis zu vier programmierbare Mikrosandstrahldüsen je Strahlposition zur Verfügung.

    Wie das Unternehmen dazu erläutert, ist der Seckler Sandero für die automatische und gleichmäßige Mikrosandstrahlbearbeitung von zylindrischen Werkstücken bis maximal 80 mm Durchmesser und einer Höhe von 150 mm konzipiert. Bei der Neuentwicklung zur EMO Hannover 2017 handelt es sich um eine Satellitenstrahlanlage mit einem Rundschalttisch und acht Werkstückstationen. Bis zu vier individuell programmierbare und einstellbare Mikrosandstrahldüsen (Injektoren) stehen je Strahlposition zur Verfügung. Nach der Bearbeitung werden die Werkstücke laut Hersteller gründlich abgeblasen und können staubfrei wieder von der Werkstückaufnahme entnommen werden.

    Ansprechpartner: Jacques Hess, Seckler AG
    Tel. +41 32 3760740
    E-Mail: jacques.hess@seckler.ch
    Website: www.seckler.ch

    Bild zum Download