EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Bearbeitungszentren

    Familienzuwachs

    Das neue Umill 1500, ein 5-Achs-Fräs-Drehzentrum für die Komplettbearbeitung komplexer Werkstücke bis 4,5 Tonnen in einer Aufspannung, soll die Umill-Range bei EMCO MECOF erfolgreich erweitern.

    13.12.2017
    EMCO_Umill_1500
    Umill 1500

    Zur österreichischen EMCO Gruppe - einem Verbund europäischer Topanbieter aus der Werkzeugmaschinenbranche, die gemeinsam Produktions- und Ausbildungslösungen für die zerspanende Industrie erarbeiten - gehört auch das italienische Unternehmen MECOF, welches seit 1947 vertikale Portalfräsmaschinen und horizontale Fahrständermaschinen entwickelt und baut. Anlässlich der EMO 2017 in Hannover, der Weltleitmesse des Werkzeugmaschinenbaus, präsentierte EMCO MECOF ein neues Modell der Umill-Serie - die Umill 1500. Damit beantwortete EMCO MECOF in Hannover erfolgreich die Nachfrage nach kompakten 5-Achs-Bearbeitungszentren mit Automation, die über eine hohe Performance bei Leistung und Genauigkeit verfügen.

    Das kompakte 5-Achs-Fräs-Drehzentrum für die Komplettbearbeitung komplexer Werkstücke in einer Aufspannung soll im Werkzeug- und Formenbau, dem allgemeinen Maschinenbau, in der Lohnfertigung sowie in der Luftfahrt zum Einsatz kommen und wartet dafür mit beeindruckenden Leistungswerten auf. So ermöglicht der von MECOF neu entwickelte Fräskopf mit einer Fräsleistung von 45 Kilowatt (S1), einem Drehmoment von 300 Newtonmetern (S1) und 12 000 Umdrehungen in der Minute überzeugende Ergebnisse bei der Stabilität und Steifheit bei gleichzeitig hoher Dynamik und Präzision. Zudem verfügt die Umill 1500 trotz kompakter Maschinenstruktur, bestehend aus einer Stahlgußkonstruktion mit Kugelrollspindeln und Linear-Rollenführungen, optimiert mit FEM-Analyse, über einen großzügigen Verfahrweg von 1 500 x 1 500 x 1 100 Millimetern.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    EMCO auf der EMO

    Auf der EMO 2017 konnten Sie EMCO direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

    Weiteres zum Thema

    Bearbeitungszentren

    spacer_bg