EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Fertigungs- und Prozessautomatisierung

    CAM-Software für Senkerodiermaschinen mit neuen Funktionen

    Makinos EDCAM 2017, die neue CAM-Software für Senkerodiermaschinen, soll dem Bediener zahlreiche Vorteile bringen. Viele Vorgänge laufen nun komplett automatisch ab.

    23.08.2017
    TPI 2017

    Die CAM Software EDCAM 2017 bietet unter anderem die automatische Erzeugung sowie das Hinzufügung von Kavitäten aus einem 3D-Modell, die Ermittlung sämtlicher Elektrodenpositionen und die Berechnung und Erfassung des Funkenbereichs. Das System ermöglicht die Ermittlung der Erodiertiefe sowie von Messpunkten und das Erkennen der Werkstücke. Die daraus resultierende Minimierung von Anwenderfehlern stehe für einen entscheidenden Nutzengewinn, heißt es bei Makino. Dank neuer Funktionen, etwa für die Hyper i Steuerung, setzt das Programm nach Einschätzung des Herstellers neue Standards in Punkto Bedienfreundlichkeit und ermöglicht beispielsweise den direkten Austausch des NC-Programms zwischen EDCAM und der Steuerung der Erodiermaschine von Makino. Zudem können Daten über die Bedienmaske der Maschine bearbeitet und Maschineneinstellungen automatisch heruntergeladen werden.

    Ansprechpartner: Andreas Walbert, Makino Europe GmbH
    Tel. +49 7021 503-201
    E-Mail: a.walbert@makino.eu
    Website: www.makino.eu

    Weiteres zum Thema

    Software

    spacer_bg