EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September

    EMO Hannover 2019, 16. bis 21. September
    Startseite>News
    Präzisionswerkzeuge

    Besser als Nessie: Dieses Monster kann nicht nur tauchen!

    WNT stellt auf der EMO Hannover 2017 einen neuen Tauchfräser vor, dessen Name neugierig macht: MonsterMill PCR UNI. Das Kraftbündel soll nicht nur ein Spezialist für das Tauchen sein, sondern auch für das Rampen und Fräsen.

    17.09.2017
    WNT_Monster

    Beim neuen Tauchfräser MonsterMill PCR UNI, so die WNT GmbH aus dem Allgäu, sei der Name Programm. Denn die Maschine gehe nicht nur monstermäßig zur Sache, wenn es sich um prozesssicheres Rampen mit hohen Winkeln oder extremes Zeitspanvolumen beim Vollnutfräsen handelt, sondern lehre mit seinen vier Schneiden und seiner patentierten Zentrierspitze auch Materialien wie Stahl, rostfreien Stählen und Eisenguss das Fürchten. Besucher der EMO Hannover 2017 überzeugen sich am besten selbst davon, dass die Allgäuer mit dem MonsterMill PCR UNI ein wahres Kraftbündel geschaffen haben, mit dem Zerspanungsbetriebe neue Felder des Fräsens erobern können.

    Schließlich soll der Monster-Fräser nicht nur Schruppen und Schlichten können, sondern auch ein Meister des senkrechten Eintauchens sein. Dafür ist er bestens ausgestattet: Dem PCR stehen gleich vier Schneiden zur Verfügung, die nicht nur beim Bohren hohe Vorschübe und eine schnelle Zustellung auf Arbeitstiefe zulassen, denn hohe Zahnvorschübe von bis zu 0,137 mm/U sollen auch beim Rampen, Nutfräsen und seitlichen Besäumen ohne Probleme möglich sein. Nach Aussagen von WNT ist der MonsterMill PCR UNI der einzige vierschneidige Fräser, der das gesamte Spektrum - vom Bohren über prozesssicheres Rampen mit hohen Winkeln bis hin zu Vollnutfräsen - abdeckt und wegen seiner vier Schneiden gegenüber konventionellen Tauchfräsern mit drei Schneiden deutlich im Vorteil ist, weil sich mit ihm bis zu ein Drittel höhere Vorschübe realisieren lassen.

    Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

    spacer

    WNT DEUTSCHLAND auf der EMO

    Auf der EMO 2017 konnten Sie WNT DEUTSCHLAND direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

    Weiteres zum Thema

    Präzisionswerkzeuge

    spacer_bg