Cookies deaktiviert Schließen
Bitte aktivieren Sie die Cookie-Annahme in den Einstellungen Ihres Browsers um diese Funktion zu benutzen!

Inhalt-Unter-Navigation

Inhalt-Meta-Navigation

EMO


Inhalt-Haupt-Navigation
Traceline

Inhalt-Einleitung

Video

Hier finden Sie kostenfreies Filmmaterial und Footage für die EMO-Berichterstattung.


Inhalt-Linke-Spalte

In Zusammenarbeit mit der Mhoch4 GmbH & Co. KG wird Ihre Berichterstattung durch kostenfreies Filmmaterial und Footage für Ihre Fernseh-Berichterstattung sowie ausrecherchierten, fernsehgerechten Themen mit konkreten Ansprechpartnern unterstützt. Filme, Footage und Berichte erhalten Sie auf Band oder als sende- und schnittfähige Datei per Download.


Die EMO-Filme und das Footagematerial können Sie direkt über Andrea Staude bestellen.

Impressionen der EMO Hannover 2013

Stimmen zur EMO Hannover 2013

Carl Martin Welcker, Generalkommissar EMO Hannover 2013, zum Abschluss der EMO Hannover 2013.

Abschlussstatement

Carl Martin Welcker, Generalkommissar EMO Hannover 2013, zum Abschluss der EMO Hannover 2013.

Stimmen der Besucher zur EMO Hannover 2013.

EMO Hannover 2013 - Besucherstimmen

Stimmen der Besucher zur EMO Hannover 2013.

Stimmen der Aussteller zur EMO Hannover 2013.

EMO Hannover 2013 - Ausstellerstimmen

Stimmen der Aussteller zur EMO Hannover 2013.

EMO Hannover in 100 Sekunden

Umweltschutz spielt auch in der Werkzeugmaschinenbranche eine wichtige Rolle. Spezielle Reinigungstechniken sorgen dafür, dass Kühlmittel länger genutzt werden können.

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 6

Umweltschutz spielt auch in der Werkzeugmaschinenbranche eine wichtige Rolle. Spezielle Reinigungstechniken sorgen dafür, dass Kühlmittel länger genutzt werden können.

Die menschliche Arbeitskraft wird im Fertigungsprozess zunehmend überflüssig. An ihre Stelle treten Roboter und vollautomatisierte Abläufe. Sie senken Stückkosten und sichern häufig genug das Überleben der Firma.

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 5

Die menschliche Arbeitskraft wird im Fertigungsprozess zunehmend überflüssig. An ihre Stelle treten Roboter und vollautomatisierte Abläufe. Sie senken Stückkosten und sichern häufig genug das Überleben der Firma.

Indien steht auf Platz 6 der weltgrößten Werkzeugmaschinenmärkte. Und damit im Fokus der EMO Hannover 2013. Der Ausblick auf dem asiatischen Subkontinent verspricht eine wahrhaft metallene Zukunft.

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 4

Indien steht auf Platz 6 der weltgrößten Werkzeugmaschinenmärkte. Und damit im Fokus der EMO Hannover 2013. Der Ausblick auf dem asiatischen Subkontinent verspricht eine wahrhaft metallene Zukunft.

Auch in der metallbearbeitenden Industrie sind intelligente Lösungen der Schlüssel zum Erfolg. Auf der EMO Hannover 2013 wird deshalb neues Wissen präsentiert und bewährtes ausgetauscht

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 3

Auch in der metallbearbeitenden Industrie sind intelligente Lösungen der Schlüssel zum Erfolg. Auf der EMO Hannover 2013 wird deshalb neues Wissen präsentiert und bewährtes ausgetauscht

Auf der EMO Hannover fliegen die Späne: Auf der Weltleitmesse präsentieren sich die Innovationen unter den Dreh- und Schleifmaschinen. Ebenfalls im Fokus steht "Blue Competence" – Nachhaltigkeit ist auch hier in aller Munde.

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 2

Auf der EMO Hannover fliegen die Späne: Auf der Weltleitmesse präsentieren sich die Innovationen unter den Dreh- und Schleifmaschinen. Ebenfalls im Fokus steht "Blue Competence" – Nachhaltigkeit ist auch hier in aller Munde.

Der Fortschritt macht auch vor der metallbearbeitenden Industrie nicht Halt: intelligentere Produktionsabläufe, schnellere Maschinen, präzisere Werkzeuge. Der Werkstoff Metall steht auf der EMO Hannover im Mittelpunkt und wird hier vom 16. bis 21. September von allen Seiten bearbeitet und begutachtet.

EMO Hannover 2013 in 100 Sekunden, Tag 1

Der Fortschritt macht auch vor der metallbearbeitenden Industrie nicht Halt: intelligentere Produktionsabläufe, schnellere Maschinen, präzisere Werkzeuge. Der Werkstoff Metall steht auf der EMO Hannover im Mittelpunkt und wird hier vom 16. bis 21. September von allen Seiten bearbeitet und begutachtet.

TV-Berichte

Bundespräsident Joachim Gauck besucht die weltweit wichtigste Messe für die Werkzeugmaschinenbranche. Vom 16. bis 21. September hat die EMO Hannover ihre Tore geöffnet. Gauck überzeugte sich bei seinem Messebesuch nicht nur von den industriellen Innovationen im Werkzeugmaschinenbau, sondern traf auch den qualifizierten Nachwuchs, der in der Branche besonders begehrt ist.

Eröffnung EMO Hannover

Bundespräsident Joachim Gauck besucht die weltweit wichtigste Messe für die Werkzeugmaschinenbranche. Vom 16. bis 21. September hat die EMO Hannover ihre Tore geöffnet. Gauck überzeugte sich bei seinem Messebesuch nicht nur von den industriellen Innovationen im Werkzeugmaschinenbau, sondern traf auch den qualifizierten Nachwuchs, der in der Branche besonders begehrt ist.

Intelligence in Production

Interview Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer VDW, zum Ausblick 2. Halbjahr 2013, den aktuellen Herausforderungen der Branche und der EMO Hannover 2013.

Interviews

Geschäftsführer des EMO-Veranstalters VDW, Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken, Frankfurt am Main

Dr. Wilfried Schäfer

Geschäftsführer des EMO-Veranstalters VDW, Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken, Frankfurt am Main

Generalkommissar der EMO Hannover 2013, Statement zur EMO Hannover 2013.

Carl Martin Welcker

Generalkommissar der EMO Hannover 2013, Statement zur EMO Hannover 2013.

Geschäftsführer Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA, Frankfurt am Main

Markus Heseding

Geschäftsführer Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA, Frankfurt am Main

Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der GROB-WERKE GmbH & Co. KG in Mindelheim

Wolfram Weber

Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der GROB-WERKE GmbH & Co. KG in Mindelheim

Geschäftsführer Profiroll Technologies GmbH in Bad Düben

Dr. Stephan Kohlsmann

Geschäftsführer Profiroll Technologies GmbH in Bad Düben

Geschäftsführer der EMAG Holding GmbH in Salach

Dieter Kollmar

Geschäftsführer der EMAG Holding GmbH in Salach

Global Director Mid Tractor Product Line der John Deere Werke in Mannheim

Dr. Volker Knickel

Global Director Mid Tractor Product Line der John Deere Werke in Mannheim

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Forschungsbereich Innovative Fabriksysteme, TU Kaiserslautern

Professor Dr.-Ing. Detlef Zühlke

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Forschungsbereich Innovative Fabriksysteme, TU Kaiserslautern

Leiter des Institiuts für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz Universtität Hannover

Professor Dr.-Ing. Berend Denkena

Leiter des Institiuts für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz Universtität Hannover

Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG, Statement zur EMO Hannover 2013.

Dr. Andreas Gruchow

Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG, Statement zur EMO Hannover 2013.

Internationales Presseforum EMO Hannover 2013

Am 1. und 2. Juli fand das internationale EMO Presseforum bei John Deere Traktorenwerk in Mannheim statt.

Im September trifft sich in Hannover die Welt der Metallbearbeitung. Auf der Weltleitmesse EMO stellen über 2 000 Firmen ihre Innovationen und Neuheiten vor.

Der Einsatz intelligenter Produktionsmöglichkeiten wird auf der Werkzeugmaschinenmesse im Mittelpunkt stehen. Gerade für Firmen im Exportland Deutschland ein wichtiger Grundstein, um im globalen Markt weiterhin effizient und wettbewerbsfähig zu bleiben – und das nicht nur in der Landwirtschaft.

EMO Hannover - Der Film zur Veranstaltung

Stimmen Sie sich ein - sehen Sie unseren Film zur EMO Hannover 2013!


Inhalt-Rechte-Spalte

Inhalt-Rechte-Spalte

Über myMesse

Mit myEMO können Sie Ihren Messebesuch individuell planen und vorbereiten.

Dafür stehen Ihnen persönliche Merklisten, ein Laufplan und Services zur Organisation Ihrer persönlichen Messekontakte und Termine zur Verfügung.


Zugangsdaten vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Neues Passwort anfordern

Nutzerregistrierung

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um die Vorteile von myEMO für Ihre persönliche Messeplanung zu nutzen.


Neu registrieren als Besucher

Neu registrieren als Journalist

Ihr Kontakt

Andrea Staude
Pressesprecherin

Deutsche Messe
Messegelände
30521 Hannover
Deutschland

Tel: +49 511 89-31015
Fax: +49 511 89-32692
Kontaktformular