EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September

    EMO Hannover 2017, 18. bis 23. September
    Startseite>Teilnahme & Planung>Für Besucher>Services vor Ort
    Besucherservice

    Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

    Mit einer optimalen Informationsinfrastruktur und umfangreichem Service wollen wir Ihren Aufenthalt auf unserem Messegelände so angenehm und erfolgreich wie möglich gestalten.

    Serviceeinrichtungen


    Behindertengerechte Einrichtungen

    Behindertengerechte Einrichtungen auf dem Messegelände

    Während der Messe stehen Gehbehinderten für Fahrten auf dem Messegelände Fahrzeuge mit Fahrern kostenlos zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierfür an die unten aufgeführten Ansprechpartner.
    Bitte beachten Sie, dass Toiletten nur in den Hallen zugänglich sind, in denen die von Ihnen besuchte Messe oder Ausstellung stattfindet. Außerdem ist Ihnen die in jeder Halle vorhandene Besucherinformation (EBi) gerne behilflich, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen.

    Service für mobilitätsbeeinträchtigte Fluggäste

    Für behinderte bzw. mobilitätsbeeinträchtige Passagiere wird ein maßgeschneidertes Rund-um-Service-Paket angeboten. Der Service reicht vom Gepäcktransport über die Erledigung der Check-in-Formalitäten bis hin zum Rollstuhldienst für den Einstieg ins Flugzeug. Die Leistungen aus dem Paket lassen sich auch einzeln buchen. Bitte kontaktieren Sie hierfür unseren Partner B.F.M. Incoming and Traveller Service GmbH .



    Infoservice auf dem Messegelände

    Besucherinformationssystem (EBi)

    Sie suchen einen Aussteller oder bestimmte Produkte? Sie wünschen ein exklusives Restaurant, um mit Ihren Kollegen und Geschäftspartnern den Tag ausklingen zu lassen? Ihnen fehlt noch IT-Zubehör, eine Briefmarke oder das Zugticket für die Rückreise?

    An unseren zahlreichen Informationscountern in den Hallen und Eingangsbereichen steht Ihnen hierfür erfahrenes Personal zur Verfügung.



    Pre-Check-In

    Vermeiden Sie Wartezeiten am Check-In-Schalter Ihrer Fluggesellschaft! Nutzen Sie den Pre-Check-in-Service der Firma B.F.M. Incoming & Traveller Services .

    Ihre Bordkarte wird im voraus für Sie erstellt und der gewünschte Sitzplatz reserviert. Der Preis für zwei Gepäckstücke beträgt 25 EUR.

    B.F.M. finden Sie an folgenden Standorten:

    • Messeglände, Eingangsbereich NORD 2 (Halle 2) und WEST 1 (Halle 13)
    • Hannover Airport: Ankunftsbereich Level C

    Reservierung möglich: + 49 511 9774880



    Restaurants auf dem Messegelände

    Die Restaurants und Bistros auf dem Messegelände lassen keine Wünsche offen - von elegant bis rustikal, von exklusivem Menü bis zum schnellen Snack für Zwischendurch.

    Restaurantfinder

    Mit Hilfe unseres Restaurantsfinders erhalten Sie wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Telefonnummern, etc. auf einen Klick. Bitte reservieren Sie für Gruppen ab 15 Personen.

    Münchner Halle

    Herzlich Willkommen beim "Oktoberfest" auf dem Messegelände Hannover! Genießen Sie bayrische Schmankerl, feiern Sie in authentischem Ambiente und lassen den Messetag gebührend ausklingen.

    Die Münchner Halle ist das größte Messerestaurant der Welt und bietet die einmalige Kulisse für einen außergewöhnlichen Abend. 3200 Sitzplätze, Madl im Dirndl und Großkapellen. Hendl, Haxen, Knödel, Obatzda und natürlich Münchner Bier im Maßkrug.

    Weitere Informationen stehen Ihnen auf der Website der Münchner Halle zur Verfügung.



    Gottesdienste auf dem Messegelände

    Christliche Gottesdienste

    Evangelischer Messedienst
    www.evlka.de

    Katholischer Messedienst
    www.kath-kirche-hannover.de

    Auf dem Messegelände

    Ökumenisches Kirchen-Center
    Raum der Stille, Einzelgespräche
    Informations-Centrum (IC)

    Gebetsräume für Muslime
    Auf dem Messegelände

    • an Halle 7/Süd, Platz der Nationen
    • an Halle 17/Ostseite

    Jüdische Gottesdienste

    Synagoge Haeckelstraße 8
    +49 511 810472
    +49 511 852983

    Koscheres Essen im Clubhaus der jüdischen Gemeinde

    Anmeldung unter:
    +49 511 28869546

    Weitere Informationen unter
    www.religionen-in-hannover.de